Jenny Frankhauser: Todesfall in der Familie!

Seit mehreren Tagen schon sorgen sich Fans um Jenny Frankhauser. Auf Instagram wirkt sie bedrückt. Jetzt kündigt sie eine mehrtägige Auszeit an. Ihr Opa ist gestorben.
| Nina Caroline Zimmermann
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Jenny Frankhauser trauert um ihren Großvater.
imago/Chris Emil Janßen Jenny Frankhauser trauert um ihren Großvater.

Seit mehreren Tagen schon sorgen sich Instagram-Fans um die sonst so fröhliche Jennifer Frankhauser. Jetzt kündigt sie eine mehrtägige Auszeit an. Ihr Opa ist gestorben.

"Ich hab es dir die letzten Tage an deinen Augen angesehen, dass die Seele bekümmert ist", schreibt ein Fan auf Instagram. Am Mittwochabend gab Jenny Frankhauser (27) eine mehrtägige Auszeit von ihren Social-Media-Kanälen bekannt. Die sympathische Dschungelkönigin erlebt eine schwierige und traurige Zeit. 

"Ich werde mich ein paar Tage zurückziehen. Ich brauche ein paar Tage um etwas zu verarbeiten und Kraft zu tanken", richtet die 27-Jährige an ihre Follower. Am Sonntag will sie wieder zurück sein und ihren Followern Content bieten.

Jenny Frankhauser: Instagram-Auszeit wegen Tod ihres Opas

Grund für die Auszeit: Jenny hat vor einigen Tagen ein wichtiges Familienmitglied verloren. Laut AZ-Informationen ist ihr Opa verstorben. Für Jenny ein schwerer Verlust, sie wohnte mit ihren Großeltern im selben Haus. In der "Ludwigshafener Rundschau" veröffentlichte die Familie eine Todesanzeige. "Fassungslos geben wir den Tod meines geliebten Mannes, Vaters, Schwiegervaters, Opas und Uropas bekannt", steht dort geschrieben. 

Auch Mutter Iris Klein (52), die auf Mallorca wohnt, kündigte an, auf dem Weg nach Deutschland zu sein, um ihrer Tochter in der schweren Zeit beizustehen. Auch wir wünschen unser aufrichtiges Beileid!

Lesen Sie auch: Jenny Frankhauser zeigt erstes Pärchenfoto mit Freund Steffen

Diese Stars und Promis sind 2019 gestorben

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren