Janine Ullmann spricht über Trennung von Kostja

Knapp ein Jahr ist es her, dass Janin (38) und Kostja Ullmann (35) ihre Trennung bekannt gegeben haben. Doch das scheint für die Moderatorin schwerer gewesen zu sein, als anfangs gedacht.
| Agnes Kohtz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Auch nach der schmerzhaften Trennung gute Freunde: Janin und Kostja Ullmann
BrauerPhotos Auch nach der schmerzhaften Trennung gute Freunde: Janin und Kostja Ullmann

"Leute, wir haben uns getrennt. Wir kommen damit klar, ihr hoffentlich auch." - Mit diesen Worten verkünden Kostja und Janin Ullmann im Dezember 2018 das Ende ihrer 12-jährigen Beziehung auf Instagram. Erst 2016 hatten die beiden geheiratet. Eine Schlammschlacht blieb aus - sie hatten sich im Guten getrennt. 

Janine Ullmann hatte Liebeskummer 

Im Gespräch mit "Bunte" gibt Janine Ullmann nun zu, dass die Trennung trotzdem nicht so einfach war, wie es nach außen den Anschein hatte: "Tatsächlich wusste ich bis dahin nicht, dass ich so traurig sein kann, und ich habe in der Zeit so viel geweint wie noch nie." Trotzdem blieben die Ex-Partner befreundet: "Natürlich kann man sagen, da ist etwas Großes zerbrochen. Man kann aber auch sagen, da ist etwas ganz Großes geblieben. Das wollen wir bewahren."

Nach Trennung von Kostja: Leben mit Single-Klischees

Sie betont, dass eine Trennung auch schöne Seiten hat: "Ich habe damals gemerkt, was für tolle Freunde ich in meinem Leben habe. Und ich konnte ihre Hilfe annehmen." Die Moderatorin räumt auch ein, alle Klischees einer Single-Frau zu bedienen: Sie fing mit Yoga und Meditation an. Auch die lange Mähne kam ab: "Ich hab den alten Zopf abgeschnitten und die Haare habe ich mir auch kürzen lassen!"

Ullmann über Veränderungen im Leben

Janine Ullmann blickt positiv in die Zukunft: "Irgendwann hat es begonnen, Spaß zu machen, den Reset-Knopf zu drücken, hinzugucken und die Chance wahrzunehmen, mich noch mal ganz neu kennenzulernen." Auf die Frage was sie konkret geändert hat, antwortet sie unter anderem: "Ich versuche, gelassener zu werden, wobei Humor sehr hilft."

Lesen Sie auch: Diese Promis sind nicht mehr zusammen

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren