Jana Pallaske bietet sich im Netz als Schamanin an

Mit der Natur hat sich Jana Pallaske schon immer irgendwie verbunden gefühlt. Das möchte sie jetzt auch an andere weitergeben und bietet sich deshalb als Schamanin an.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jana Pallaske feierte mit Filmen wie "Fack ju Göhte", "Inglourious Bastards" und "Männerherzen" große Leinwand-Erfolge. Im Netz bietet sie sich allerdings auch als Schamanin an.
Jana Pallaske feierte mit Filmen wie "Fack ju Göhte", "Inglourious Bastards" und "Männerherzen" große Leinwand-Erfolge. Im Netz bietet sie sich allerdings auch als Schamanin an. © Brauer Photos

Jana Pallaske zählt zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen, spielte bereits in Hollywood-Produktionen ("Inglourious Bastards", "Speedracer") mit und stand 2020 für drei Produktionen vor der Kamera. Trotzdem scheint Ruhm für die 41-Jährige nicht das Wichtigste zu sein. Im Netz kann man den Star aus "Fack ju Göhte" jetzt als Schamanin für Dschungel-Reisen buchen.

Jana Pallaske vergleicht sich mit "Feen, Elfen, Schamaninnen und Hexen"

Seit Jahren lebt Jana Pallaske bereits auf einer Insel und tingelt als Freigeist durch verschiedene Länder. Davon sollen jetzt auch angehende Aussteiger profitieren. Gegenüber "Bild" erklärt sie: "Ich habe eine Naturverbundenheit, die Feen, Elfen, Schamaninnen und Hexen auch haben. Aber wir Menschen sind eben auch Naturwesen. Nur viele haben diese Naturverbundenheit verloren und sind sich ihrer damit verbundenen Kraft nicht mehr bewusst."

Lesen Sie auch

Menschen, die sich mit der Erde und der Natur verbinden wollen, können jetzt Hilfe bei der Schauspielerin suchen. Auf der Online-Plattform "Patreon" bietet Jana Pallaske verschiedene Programme an, wie persönliche Beratung am Telefon, "Healing, Sound & Bodywork Session" und Partner-Therapie. Dabei tritt sie unter dem Namen "ShamaYana JEDi¥ESS" auf.

Bis zu 14.115 Euro kosten Jana Pallaskes Dienste als Schamanin

Die Dienste als Schamanin haben allerdings eine hohe Preisspanne und reichen von einem Euro bis zu 14.115 Euro. Bei dem teuersten Angebot gibt es eine zweiwöchige Dschungel-Reise für zwei Personen. "Mit den Einnahmen möchte ich unter anderem eine Stiftung finanzieren, bei der es um Recycling von Ozeanplastik und alternative Energieformen geht. Deswegen sind auch einige Retreats hochkarätiger dotiert", erklärt Jana Pallaske den Preis gegenüber "Bild".

Aufgrund der Pandemie können die Reisen derzeit allerdings nicht stattfinden. Aber nach Aussage der Schauspielerin wächst die Warteliste "immer mehr".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren