Ist die Beziehung echt oder nur ein PR-Gag?

Sind die Ex-Dschungelcamper Angelina Heger und Rocco Stark das neue Promi-Pärchen schlechthin? Medienwirksam zelebrieren sie ihre Liebe auf jeden Fall schon jetzt.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

München - Innige Kuschel-Fotostrecke, verliebte Küsse und gar die erste gemeinsame Feier als neue Patchwork-Traumfamilie. In einem umfangreichen Interview mit der "Bild"-Zeitung haben die beiden Ex-Dschungelbewohner Angelina Heger (24) und Rocco Stark (29) ihr gemeinsames Glück als Pärchen in die Öffentlichkeit hinausposaunt.

Doch zollt diese überschwängliche Zurschaustellung einer frischen Promi-Beziehung wirklich von der ganz großen Liebe, oder vielmehr von großartigem Publicity-Verständnis - oder gar von beidem?

Erfahren Sie bei Clipfish mehr über das neue Promi-Pärchen

 

Erste Annäherung

 

Nach einem gemeinsamen Dreh in der Dominikanischen Republik Ende Januar habe es zwischen den beiden gefunkt. Beweisstück A: Ein gemeinsames Foto, das am Sandstrand des beliebten Urlaubsdomizils entstanden ist. Zu diesem Zeitpunkt war zumindest in der Öffentlichkeit die Beziehung noch rein professioneller Natur - schließlich trugen beide Turteltauben auf dem Schnappschuss, den Rocco Stark bei Facebook postete, noch Mikrofone an der luftigen Strandbekleidung.

 

Liebesangriff als beste Verteidigung?

 

In den USA gehen des Öfteren Stars mit privaten Neuigkeiten an die Öffentlichkeit, schlichtweg um der Klatschpresse zuvorzukommen - "heraus kommt es irgendwann sowieso", lautet dabei zumeist das Motto der freiwilligen Enthüllung. Doch gerade die Vehemenz, mit der Angelina und Rocco bei den Liebesfotos um die Wette strahlen, könnte schon fast wieder etwas skeptisch machen. Für die gelinde gesagt etwas stagnierenden Karrieren der beiden dürfte die medienwirksame Liebesenthüllung definitiv als Katalysator dienen.

 

Es ging alles so schnell

 

Auch darf nicht vergessen werden, dass vom ersten Treffen in der Dominikanischen Republik bis zum jetzt erschienenen Liebesgeständnis gerade einmal zwei Wochen vergangen sind. Bis das Ganze in der schnelllebigen Medienwelt nicht mehr nur als eine kleine Turtelei angesehen wird, müssen sich die beiden wohl noch öfter schwerverliebt auf diversen Veranstaltungen präsentieren. Doch für ein Paar, das so ungemein glücklich miteinander aussieht, wie es bei Rocco und Angelina der Fall ist, sollte das die schönste aller Herausforderungen sein.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren