Im kleinen Schwarzen gegen Aids

Reich und Schön versammelte sich beim Kampf gegen Aids auf einer Wohltätigkeitsgala zum Auftakt der New York Fashion Week.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Model Jessica Hart bei der amfAR-Gala am 5. Februar in New York
Charles Sykes/Invision/AP Model Jessica Hart bei der amfAR-Gala am 5. Februar in New York

Gutes tun und dabei hübsch aussehen, das konnten die Schönen und Reichen bei der Wohltätigkeitsgala der amfAR-Stiftung, die sich dem Kampf gegen Aids verschrieben hat, am Mittwochabend zelebrieren. Die Gala gilt als Auftakt der Fashion Week in New York.

New York - The place to be für Modemacher, Kritiker, Händler und Fashionistas ist wieder einmal New York, denn dort beginnt mit der Fashion Week die maßgebende Modewochen-Saison. Eingeleitet wurde das Event traditionell am Mittwochabend mit der Wohltätigkeitsgala der Stiftung amfAR, bei der Spenden für den Kampf gegen Aids gesammelt wurden - natürlich in Augenschmaus-Looks.

Der Hingucker sein - mit diese kleinen Schwarzen gelingt das bestimmt

Während sich die geladenen Gäste im vergangenen Jahr vielfach für ein rotes Outfit entschieden hatten, war in diesem Jahr die Farbe Schwarz Trumpf, die dereinst der verstorbene Modezar Yves Saint Laurent salonfähig machte. Supermodels wie Jessica Hart (Foto), Karolina Kurkova und Karlie Kloss machten es vor, ihre Fans werden folgen.

Ab dem heutigen Donnerstag präsentieren dann weltbekannte Stardesigner ihre Kollektionen für den nächsten Herbst/Winter genauso wie die Frischlinge der Modeszene. So zeigen Models die Kreationen der Vorjahresdebütantin Victoria Beckham und von etablierten Modegrößen wie Tommy Hilfiger, Vera Wang, Marc Jacobs, Oscar de la Renta, Hugo Boss, Ralph Lauren, Calvin Klein und vielen mehr auf der legendären Fashion Week.

Diese Highlights lassen sich auch zahlreiche Prominente nicht entgehen. Ob Heidi Klum diesmal allerdings wieder vor Ort sein wird, ist fraglich, denn zeitgleich mit der Modewoche startet am heutigen Donnerstagabend auch ihre alljährliche Castingshow "Germany's next Topmodel" (ProSieben, 20.15 Uhr).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren