Herzogin Meghan ist die mächtigste Stil-Ikone der Welt

Was sie trägt, wollen alle: Herzogin Meghan ist zur einflussreichsten Mode-Ikone gewählt worden. Timothée Chalamet landete auf Platz zwei.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Herzogin Meghan ist für viele Frauen ein Vorbild
imago images/i Images Herzogin Meghan ist für viele Frauen ein Vorbild

Herzogin Meghan (38) ist zur mächtigsten Stil-Ikone 2019 gekürt worden. Im "Year in Fashion"-Bericht der Mode-Suchmaschine Lyst steht sie in der Liste auf Platz eins. Die Outfits von Prinz Harrys (35) Ehefrau entfachen demnach durchschnittlich 216 Prozent Zuwachs bei Suchen nach ähnlichen Artikeln. Im vergangenen Jahr lag die 38-Jährige noch auf Rang drei. Herzogin Kate (37) hat es dagegen auch in diesem Jahr nicht in die Top-10-Liste geschafft.

"Meghan: Von Hollywood in den Buckingham-Palast. Ein modernes Märchen" von Andrew Morton finden Sie hier

Den zweiten Platz hinter Meghan belegt Schauspieler Timothée Chalamet (23), gefolgt von seiner Kollegin Zendaya (23). Auf Platz vier liegt Singer-Songwriterin Billie Eilish (17), noch vor Rapperin Cardi B (27). K-Pop-Idol Lisa (22) aus der Band Blackpink ist vor Kylie Jenner (22, Platz sieben) platziert, die im vergangenen Jahr ganz oben stand. In die Top 10 haben es zudem Sängerin Lizzo (31), Popstar Harry Styles (25) und Schauspieler Billy Porter (50) geschafft.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren