Herzogin Kate im Lieblingsmantel von Alexander McQueen

Aller guten Dinge sind vier: Herzogin Kate verzauberte bei einem offiziellen Termin erneut in ihrem Lieblingsmantel von Alexander McQueen.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Prinz William und Herzogin Kate bei dem Termin in Birkenhead
imago images/i Images Prinz William und Herzogin Kate bei dem Termin in Birkenhead

Herzogin Kate (37) ist nicht nur ein stylisches Vorbild, sie recycelt auch gerne mal Kleidungsstücke. Eines mag sie offenbar besonders gern: einen blauen, rund 2.500 Euro teuren Mantel von Alexander McQueen. Den hat die Ehefrau von Prinz William (37) nun schon zum vierten Mal bei einem öffentlichen Anlass getragen. Diesmal war es die Taufe des neuen Polarforschungsschiffes "RRS Sir David Attenborough" auf der Cammell Laird Werft in Birkenhead bei Liverpool.

Einen grauen Mantel von Alexander McQueen finden Sie hier

Die Herzogin trug das Mantelkleid erstmals im April 2014, als sie Neuseeland bereiste. Außerdem erschien sie darin im Juni 2014 anlässlich des 70. Jahrestages des D-Days im französischen Arromanches Les Bains sowie im Jahr 2016 bei den Feierlichkeiten zum Jubiläum der RAF-Luftkadetten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren