Heidi Klum oben ohne am Strand: Ehemann Tom macht intime Fotos

Beneidenswert schön! Heidi Klum verbringt entspannte Tag am Meer und zeigt sich vor malerischer Kulisse gewohnt freizügig. Verstoßen die neusten Fotos gegen die Instagram-Richtlinien?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
7  Kommentare Artikel empfehlen
Heidi Klum urlaubt aktuell vor malerischer Kulisse.
Heidi Klum urlaubt aktuell vor malerischer Kulisse. © imago/ZUMA Press

Heidi Klum (48) ist sooo glücklich und lässt ihre Fans mal wieder beinahe stündlich an ihrem Leben teilhaben. Kaum ein anderer Star geht so in die Posting-Offensive wie das deutsche Topmodel. Jeder soll sehen, wie die Geschäftsfrau eine wohlverdiente Auszeit mit Ehemann Tom Kaulitz (31) und den Kids verbringt.

Heidi Klum: Sexy Fotos im Bikini - und oben ohne

Zunächst veröffentlicht Heidi auf Instagram ein Foto, das sie oben ohne mit Tom beim Sonnenuntergang zeigt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Es folgen sexy Bikini-Fotos ehe es lasziv wird. Heidi rekelt sich ohne Bade-Oberteil im weißen Sand und zeigt nicht nur ihre Endlos-Beine...

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Heidi Klum: Ohne Bikini-Oberteil wird im Sand gebuddelt

Zu einem Video mit Tom und Töchterchen Lou (11), auf dem Heidi mit ihren Händen das Nötigste verdeckt, schreibt die GNTM-Moderatorin: "We love you, Tom." Es ist eine Liebeserklärung an ihren dritten Ehemann zum amerikanischen Vatertag.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Heidi Klum hat das Malen für sich entdeckt

Vor Traumkulisse geht's malerisch weiter. Heidi schwingt im Bikini den Pinsel und malt – natürlich ihren Liebsten. Die langen Wuschelhaare und das bärtige Gesicht könnten allerdings auch an Jesus Christus erinnern. Doch das rote Herz verrät: Das Porträt soll Tom zeigen. 

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Die Stimmung ist ausgelassen: Heidi genießt ihre Freizeit in vollen Zügen. Neben malen, stehen auch tanzen, schnorcheln und im Sand buddeln auf dem Urlaubsprogramm, ehe es wieder zurück in ihren durchgeplanten Alltag als Moderatorin, Model und Vollblut-Mama geht.

Sexy Strandnixe: Heidi Klum umgeht Nackt-Eklat

Doch noch steht die Rückkehr nach Los Angeles nicht an. Stattdessen zeigt Heidi jetzt Fotos, die so pikant sind, dass möglicherweise gegen die Instagram-Richtlinien verstoßen wird. Klum umgeht aber den Nackt-Ärger, indem sie das Bild, das sie oben ohne von der Seite zeigt, clever abschneidet und man die intimsten Stellen ihres Superbodys nicht mehr sieht. Noch sind die Fotos nicht gesperrt worden.

Sehen Sie hier Heidi Klums sexy Fotos:

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Die 48-Jährige verrät auch, wer sie als heiße Strandnixe fotografiert hat: Ehemann Tom! Sie kommentiert augenzwinkernd die Bilder mit einem Hinweis an ihren Lieblingsfotografen Rankin: "Ich denke, mein Ehemann will deinen Job."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 7  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
7 Kommentare
Artikel kommentieren