Heidi Klum: Neues Haus mit Tom und den Kindern in Berlin?

Steht bei Heidi Klum, Ehemann Tom Kaulitz und den vier Kindern ein Umzug nach Deutschland an? Wird das schöne Topmodel in ihre alte Heimat ziehen und in Berlin die Zelte aufschlagen. Angeblich sucht Klum für die Familie ein Traumgrundstück mit Villa.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit 2019 verheiratet.
imago/Revierfoto Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit 2019 verheiratet.

Nach fast 30 Jahren in den USA will Heidi Klum wieder heimkommen, das berichtet "Gala." Aktuell lebt sie noch mit  Ehemann Tom Kaulitz (30) und den vier Kindern Leni (16), Henry (14), Johan (13) und Lou (10) in einer 1.100 Quadratmeter großen Villa in Bel Air. Auch wenn die Kids in Los Angeles aufgewachsen sind, soll Heidi den Umzug nach Deutschland planen.

Heidi Klum: Umzug in neues Haus in Berlin?

Gegenüber ihren engsten Vertrauten soll Heidi Klum ihren Traum von einem Haus in Berlin verkündet haben. Bis zu 15 Millionen Euro will sie für eine Villa in Deutschland ausgeben – was für ein Luxus! Laut "Gala" soll die 47-Jährige schon konkrete Pläne haben. Das neue Familiendomizil soll im Süden von Berlin stehen, am liebsten in Dahlem, Zehlendorf oder auch in Richtung Wannsee.

Gegenüber der AZ will Heidis Sprecherin den Plan vom Umzug nicht bestätigen: "Dazu werden wir uns nicht äußern." Auch Vater Günther Klum werde kein Statement dazu abgeben, heißt es.

Heidi Klum: Ihre optische Veränderung in Bildern

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren