Heidi Klum gewährt tiefe Einblicke - oben und unten

Sie weiß, wie man auf dem roten Teppich Aufmerksamkeit bekommt: Heidi Klum präsentierte bei den Critics' Choice Awards eine echte Hingucker-Robe.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Heidi Klum (44) präsentierte bei den Critics' Choice Awards in Los Angeles einmal mehr ihre Modelqualitäten. Die 44-Jährige trug eine nudefarbene Robe in Gold-Optik. Die besonderen Highlights daran: der sehr hohe Beinschlitz auf der linken Seite sowie der tiefe Ausschnitt, der fast bis zum Bauchnabel zu reichen schien. Hinzu kamen Cut-Outs an den Schultern und extrem weite Ärmel.

Abendroben in Gold finden Sie hier

Passend zur glänzenden Robe trug sie offene Metallic-Stilettos in Gold und mehrere Ringe an den Fingern. Ihre dunkelblonden Haare fielen Klum aus dem Mittelscheitel in sanften Wellen über die Schultern. Auch das dezente Make-up lenkte nicht von ihrer Hingucker-Robe ab: Ihr Lidschatten schimmerte dabei ebenfalls golden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren