Heidi Klum feiert Thanksgiving in ihrem Berliner Zuhause

An Thanksgiving nicht in den USA? Für Model Heidi Klum kein Problem: Sie holt das Fest im Handumdrehen in ihre Familienbleibe in Berlin.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Heidi Klum hat mit ihrer Familie in Berlin Thanksgiving gefeiert.
carrie-nelson/ImageCollect Heidi Klum hat mit ihrer Familie in Berlin Thanksgiving gefeiert.

Heidi Klum (47, "Making The Cut") verbringt die Wintermonate aufgrund der aktuell stattfindenden "Germany's next Topmodel"-Dreharbeiten in Berlin. Einen Grund, das US-amerikanische Thanksgiving-Fest deswegen ausfallen zu lassen, sieht sie darin allerdings nicht. Im Gegenteil: Klum hat es sich am 26. November mit ihrer Familie in den eigenen vier Wänden gemütlich gemacht und ein grandioses Festmahl auf den Tisch gezaubert.

Wie Videos in den Instagram-Storys der Vierfach-Mutter zeigen, tobte sich bei der Tischdekoration vor allem Tochter Lou (11) aus. Das Mutter-Tochter-Duo sammelte dafür gemeinsam bunte Herbstblätter, die sie später zu Hause mit dem Föhn trockneten. Frische Blumen und Kerzen verliehen dem großen, dunklen Holztisch, an dem die Familie speiste, den letzten Schliff. Die Gesichter von Tochter Leni (16), den Söhnen Henry (15) und Johan (14) sowie jenes von Ehemann Tom Kaulitz (31, "Durch den Monsun") sind auf Klums Videos nicht zu sehen.

Das servierte Heidi Klum ihren Liebsten

Wie lange Klum für das Thanksgiving-Essen in der Küche stand, ist nicht bekannt. Über mangelnde Auswahl konnte sich am Abend aber wohl keiner beschweren. Ein Schwenk über den Tisch zeigt: Neben einem großen Truthahn tischte die 47-Jährige grüne Bohnen, Salat, Gemüse und einen Kuchen auf.

Auch einen kurzen Blick auf Klums Inneneinrichtung können Fans in den Thanksgiving-Videos bei Instagram erhaschen. In ihrer Berliner Wohnung gibt es demnach nicht nur einen riesigen Kühlschrank sowie einen Tischkicker, auch der Weihnachtsbaum, der bis unter die Decke reicht, wurde bereits aufgestellt und festlich geschmückt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren