Heidi Klum erzählt bei GNTM: So hat Tom den Antrag gemacht

Heidi Klum und Tom Kaulitz teilen viel aus ihrem Privatleben. Wie der Heiratsantrag ablief, war bisher ein Geheimnis. Doch jetzt erzählt die "Model-Mama" bei GNTM. 
| Johanna Ewald
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Bei der aktuellen Sendung der 14. Staffel "Germany's Next Topmodel" überrascht Heidi Klum (45) mit einem ehrlichen Geständnis. Sie erzählt den "Meeedchen", wie ihr Heiratsantrag ablief.

"Das ging ja mega schnell" ist der erste Kommentar, als die "Model-Mama" den Verlobungsring in die Kamera hält. Noch mit Schlafzimmer-Frisur erzählt Heidi: "Es war an Weihnachten, ganz früh kamen meine Kinder mit einem Tablett." Darauf waren Blumen, Kaffe und eine kleine Schatulle.

Ihr Sohn Henry (13) habe gefragt, was denn da für eine komische Box auf dem Tablett stünde. Tochter Lou (9) sagte darauf, das wäre doch wohl zu offensichtlich. Nach einem kleinen Zoff der vier Kinder habe Tom sie dann gefragt. Sie sei verliebt und jetzt verlobt, verheiratet würde noch kommen. Zu den Schwangerschaftsgerüchten äußert sie sich nicht. 

Lesen Sie hier: Heidi Klum präsentiert ihr Hochzeitskleid - Tom reagiert verhalten

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren