Heidi Klum braucht ständig Aufmerksamkeit

Heidi Klum (41) ist bekannt für ihre großen Auftritte und ihre Präsenz in der Presse. Auch ihre Teilnahme an der "ALS Ice Bucket Challenge", bei der Spenden für die Nervenkrankheit ALS gesammelt wird, machte sie öffentlich.
| (lab/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Heidi Klum bei den "Primetime Emmy Awards" 2014
Jordan Strauss/Invision/AP Heidi Klum bei den "Primetime Emmy Awards" 2014

Heidi Klum (41) ist bekannt für ihre großen Auftritte und ihre Präsenz in der Presse. Auch ihre Teilnahme an der "ALS Ice Bucket Challenge", bei der Spenden für die Nervenkrankheit ALS gesammelt wird, machte sie öffentlich. Das Video ihrer Eis-Dusche drehte sie nicht etwa unspektakulär bei sich zu Hause, sondern vor einer menge Publikum und Fotografen.

Ihre Fans jedoch sind genervt davon, dass das Model sich immer vor den Kameras in Szene setzten muss. Auf Klums Facebook-Seite wird gestänkert: "Manche machen es bei sich im Garten. Ganz privat. Heidi braucht wieder mal die Presse und viel Publikum." Ein anderer User schreibt verärgert: "Unglaublich, wie fake das ganze Ding ist! #HeidiGoHome." Und das sind nur sehr wenige der negativen Kommentare, die das Super-Model jetzt einstecken muss.

Sehen Sie hier Heidi Klum im Interview

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren