Gülcan Kamps: Sonnenklar-Chef Lambeck trennt sich von "Diva"

Im Oktober wurde Gülcan Kamps (35) "Freundschaftsbotschafterin für die deutsch-türkische Freundschaft" vom Münchner Reisesender Sonnenklar.TV.
| Kimberly Hoppe
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Urlaub ade: Gülcan Kamps ("Urlaubsgrüße live aus Antalya") und Sonnenklar.TV trennen sich.
Schneider-Press/Erwin Schneider Urlaub ade: Gülcan Kamps ("Urlaubsgrüße live aus Antalya") und Sonnenklar.TV trennen sich.

Diese Freundschaft wurde nun überraschend beendet. Der TV-Sender trennte sich von der Schwiegertochter von Bötchen-Unternehmer Heiner Kamps nach nur acht Monaten.

Was ist passiert? Abends soll Gülcan noch mit TV-Legende Harry Wijnvoord in Antalya bei einer Gala auf der Bühne gestanden haben, in der Nacht kam es zum sofortigen Ende der Zusammenarbeit. Nach AZ-Informationen soll Sonnenklar-Chef Andreas Lambeck Gülcan als "Diva" bezeichnet haben.

Naddel in München: Was hinter diesen Fotos steckt!

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren