GNTM-Kandidatin Elena Carriere aus der sechsten Staffel

Nach Stefanie Giesinger und Co. beendet nun auch Elena Carriere ihre "Germany's next Topmodel"-Verträge.
| (obr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nach Stefanie Giesinger und Co. beendet nun auch Elena Carriere ihre "Germany's next Topmodel"-Verträge.

Schon wieder eine: Auch Ex-"GNTM"-Kandidatin Elena Carriere (20) verlässt die Modelagentur von Heidi Klums Vater Günther. "Im Auftrag von Frau Elena Carriere haben wir ihre gesamten Verträge im Zusammenhang mit Germany's Next Topmodel, insbesondere mit der Heidi Klum GmbH & Co. KG / ONEeins fab Management einseitig beendet", heißt es von Seiten ihres Anwalts.

Heidi Klum hat kein Problem damit, sich oben ohne zu zeigen. Mehr dazu sehen Sie auf Clipfish

Froh über die Entscheidung

Und weiter ist da zu lesen: "Frau Elena Carriere ist froh über ihre Entscheidung, dankt ihrer Familie und Freunden für die Unterstützung und freut sich auf ihre Zukunft als Model und Schauspielerin."

Die Tochter von Schauspieler Mathieu Carriere (66, "Luther") nahm 2016 an der Castingshow teil und belegte den zweiten Platz. Gewinnerin der elften Staffel wurde Kim Hnizdo (20).

Auch diese Models wechselten das Management

Carriere ist nicht das erste Model, das die Verträge gekündigt hat. Im Mai 2016 verabschiedete sich auch die Gewinnerin der neunten "GNTM"-Staffel Stefanie Giesinger (20) aus dem Klum-Clan. Bereits zuvor wechselten unter anderem Luisa Hartema, Aminata Sanogo und Larissa Marolt das Management.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren