Für seine Frau brät der Vegetarier Fleisch

Das muss wahre Liebe sein! Obwohl Christoph Maria Herbst Vegetarierer ist, stellt er sich für seine Frau in die Küche und brutzelt für sie. Ekeln muss er sich dabei nicht.
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Christoph Maria Herbst und seine Frau Gisi. Die beiden sind seit 2012 verheiratet.
dpa Christoph Maria Herbst und seine Frau Gisi. Die beiden sind seit 2012 verheiratet.

Osnabrück - Seit vielen Jahren lebt Schauspieler Christoph Maria Herbst ("Stromberg") als Vegetarier - das hindert ihn jedoch nicht daran, Fleisch für seine Frau zuzubereiten. "Ich habe schon für sie gebrutzelt. Mich ekelt es nicht, weil ich weiß, dass ich es für einen geliebten Menschen mache", sagte der Schauspieler der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

Ganz konsequent ist Herbst nach eigenen Worten allerdings nicht - auf Reisen probiert er schon mal Fleischspezialitäten: "Vor zwei Jahren waren wir in Burma, und dort gibt es an jeder Ecke frittierte Käfer oder Heuschrecken in einem Fettteig. Das habe ich natürlich gegessen, weil ich viel zu neugierig bin."

In seinem neuen Film "Highway to Hellas", der gerade im Kino angelaufen ist, spielt Herbst einen Banker, der eine griechische Insel auf ihre Kreditwürdigkeit prüft.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren