Frédéric von Anhalt crasht Wiesn-Event von Marianne und Michael

Die Volksmusik-Stars Marianne und Michael Hartl laden in die Metzgerstubn auf der Wiesn, um für den guten Zweck zu sammeln. Doch dann muss improvisiert werden: Marianne liegt krankheitsbedingt flach und Adoptiv-Prinz Frédéric von Anhalt düpiert anfangs die Gastgeber.
| Steffen Trunk
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
8  Kommentare  0 Teilen
Diese Promis waren beim launigen Charity-Lunch...
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Diese Promis waren beim launigen Charity-Lunch...
Michael Hartl und Frederic Prinz von Anhalt
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Michael Hartl und Frederic Prinz von Anhalt
Jenny Elvers und Giulia Siegel
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Jenny Elvers und Giulia Siegel
Birgit Fischer-Höper, Michael Hartl, Astrid Söll und Frederic Prinz von Anhalt
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Birgit Fischer-Höper, Michael Hartl, Astrid Söll und Frederic Prinz von Anhalt
Anna-Carina Woitschack und Michael Hartl
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Anna-Carina Woitschack und Michael Hartl
Astrid Söll mit Mann Volker Wöhrle
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Astrid Söll mit Mann Volker Wöhrle
Anna Maria Kaufmann und Yvonne Kalman
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Anna Maria Kaufmann und Yvonne Kalman
Frederic Prinz von Anhalt und Michael Hartl
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Frederic Prinz von Anhalt und Michael Hartl
Claudia Kluthe
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Claudia Kluthe
Frederic Prinz von Anhalt, Michael Hartl und Anna Maria Kaufmann
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Frederic Prinz von Anhalt, Michael Hartl und Anna Maria Kaufmann
Anna-Carina Woitschack und Astrid Söll
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Anna-Carina Woitschack und Astrid Söll
Frederic Prinz von Anhalt
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Frederic Prinz von Anhalt
Jenny Elvers, Michael Hartl und Giulia Siegel
Schneider-Press/W.Breiteneicher 13 Jenny Elvers, Michael Hartl und Giulia Siegel

"Ich hatte zwar keine Einladung, aber ich bin doch bekanntlich gern dort, wo etwas los ist. Also bin ich mit einem Knalleffekt ins Zelt gegangen", so Frédéric von Anhalt zur AZ. Der freche Adoptiv-Prinz (neigt zur Übertreibung) über seinen Wiesn-Überfall: "Innerhalb von Minuten wurde aus dem gemütlichen Lunch ein Oscar-Spektakel. Die Fotografen haben sich vor mir wie eine Wand aufgebaut, rangelten um das beste Bild und auch die TV-Teams hielten mit ihren Kameras drauf."

Charity-Lunch in der Metzgerstubn: Michael kommt ohne seine Marianne

Zum Charity-Lunch geladen hatten die Volksmusik-Sänger Marianne und Michael Hartl. Der 73-jährige Musiker musste aber alleine zu seinem Event (organisiert von PR-Lady Birgit Fischer-Höper) in die Metzgerstubn kommen: "Marianne liegt mit einer Magen-Darm-Infektion daheim im Bett. A bisserl wie amputiert fühle ich mich heut also schon", sagt Michael Hartl lachend. Nach seinem überstandenen Schlaganfall im Frühjahr sieht er wieder blendend aus, moderiert gar die Versteigerung mit 60 geladenen Gästen. Stolze 12.661 Euro kommen für "Marianne & Michael Frohes Herz e.V." zusammen. Unterstützt wird heuer das Zentrum für Heilpädagogik & Therapie in Trudering.

Oktoberfest 2022: Frédéric von Anhalt kommt ohne Einladung zum Event

Die Gastgeber sind vom plötzlichen Auftauchen des Hollywood-Prinzen überrascht, reagieren aber selbstverständlich mit offenen Armen. Frédéric von Anhalt darf am Promi-Tisch neben Schauspielerin Jenny Elvers, DJane Giulia Siegel, Unternehmer-Gattin Sabine Piller sowie Dirndl-Designerin und Kunsthistorikerin Astrid Soll sitzen. Dort fühlt sich der 79-Jährige bei Fleischpflanzerl mit Kartoffelsalat, Gnocchi und reichlich Weißbier erkennbar wohl. "Michael kenne ich aus seinen TV-Sendungen. Ein großartiger Entertainer", sagt von Anhalt. Und Hartl meint: "Frédéric habe ich heute erstmals getroffen. Er ist mir aber aus vielen Schlagzeilen in den Zeitschriften bekannt."

Frédéric von Anhalt schüttet Soße auf Gäste

Freilich geht das Spektakel mit dem Skandal-Prinzen noch weiter. Als von Anhalt seinen Sitznachbarinnen das Brotzeitbrettl reichen will, schüttet er unabsichtlich die Bratensoße auf sich – und andere Gäste. Der Soßentopf rollt polternd zu Boden. Der italienische Schlagersänger Alessandro Morgan versucht noch eilig sein Sakko zu retten, doch sein eigener Auftritt naht schon. Er lacht das Missgeschick einfach weg und erklärt dem Publikum charmant: "Ich bedanke mich für die Soßen-Dusche bei Frédéric von Anhalt."

So geht es Michael Hartl nach seinem Schlaganfall 

Michael Hartl, der nach seinem Schlaganfall sogar im künstlichen Koma lag, ist froh über die Spendenbereitschaft seiner Gäste – und über seine zurückgewonnene Gesundheit: "Das Thrombektomie-Verfahren hat mir das Leben gerettet. Heute geht es mir wieder gut. Zu 98 Prozent bin ich wieder fit, aber noch immer habe ich motorische Schwierigkeiten mit dem rechten Bein und der rechten Hand. Die drei letzten Finger machen beim Greifen manchmal Probleme. Es ist wichtig, gerade innerhalb der Familie, regelmäßig über Schlaganfall und Herzinfarkt zu sprechen. Man muss bei den ersten Anzeichen schnell und richtig reagieren, um seinen Liebsten retten zu können."

Frédéric von Anhalt sitzt mittlerweile gegenüber von Michael Hartl. "Meine liebe Frau Zsa Zsa Gabor habe ich nach mehreren Schlaganfällen viele viele Jahre bis zu ihrem Tod gepflegt. Es ist toll, dass Michael über seine Erkrankung spricht und aufklärt."

Jenny Elvers schunkelt mit Sabine Piller und Giulia Siegel

Jenny Elvers plaudert trotz Dreh-Stress für ein noch geheimes Projekt ganz entspannt mit Freundin Sabine Piller. Die beiden tragen pechschwarze Dirndl: "Ich bin extra für den heutigen Tag angereist und werde zwei Events auf dem Oktoberfest besuchen. Meiner Meinung nach muss es nicht immer ein Dirndl sein. In meinem Koffer ist auch eine Lederhose." Angezogen hat Jenny Elvers diese dann aber doch nicht.

Sabine Piller bleibt stets beim Dirndl: "Heuer ist definitiv Schwarz angesagt. Die Farbe passt wirklich zu allem." Die Unternehmer-Gattin nippt an ihrer Weinschorle und überrascht: "Ich mag überhaupt kein Bier und trinke auch keinen Champagner mehr." Jenny Elvers, die 2012 ihre Alkoholkrankheit öffentlich machte, nickt: "Wiesn geht problemlos auch alkoholfrei. Ich trinke Wasser und Cola Zero." Die Dirndl-Schleife trägt der TV-Star übrigens wieder links: "Das heißt, dass ich Single bin, oder? Mal sehen, ob ich die Schleife nachher nicht schon wieder anders binde", sagt Elvers im Wiesn-Rausch lachend.

Als Wiedergutmachung: Frédéric von Anhalt spendet 1.000 Euro

Frédéric von Anhalt ist endlich wieder ruhiger geworden und gibt sich am Ende spendabel: Der 79-jährige Witwer von Zsa Zsa Gabor spendet stolze 1.000 Euro für den Verein von Marianne und Michael. Ein versöhnliches Ende eines turbulenten Charity-Events...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 8  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
8 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.