Lady Dianas Hochzeitskleid: Großer Auftritt von Emma Corrin in "The Crown"

In der Netflix-Serie "The Crown" spielt Schauspielerin Emma Corrin Prinzessin Diana. Mit allem Drum und Dran: In der Oktober-Ausgabe der britischen "Vogue" spricht sie darüber, wie es war, Dianas berühmtes Hochzeitskleid zu tragen.
| (ncz/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Prinzessin Diana schreitet am 29. Juli 1981 die Stufen der St. Paul's Cathedral hinauf.
imago images/ZUMA Press Prinzessin Diana schreitet am 29. Juli 1981 die Stufen der St. Paul's Cathedral hinauf.

Emma Corrin (24, "Pennyworth") wird zu Prinzessin Diana: In der vierten Staffel der Netflix-Serie "The Crown" spielt sie die Rolle der verstorbenen "Königin der Herzen". In der Oktober-Ausgabe der britischen "Vogue", auf deren Cover sie zu sehen ist, spricht die Britin nun darüber, wie es war, Diana zu spielen und erzählt von dem Moment, als sie das berühmte Brautkleid anzog. In der Vorbereitung auf die Rolle habe sie die Prinzessin "wie eine Freundin" kennengelernt, so die 24-Jährige. "Ich weiß, es klingt komisch, aber ich spüre ein großartiges Gefühl von Kameradschaft mit ihr."

Sehen Sie hier: "Princess Diana - The Woman Inside"

Zehn Leute halfen ihr beim Ankleiden

Ab dem 15. November ist sie in der Rolle der 16-jährigen Diana Spencer zu sehen, die Prinz Charles während einer Jagd das erste Mal trifft. Neben dem Kennenlernen, Dianas Debüt auf Schloss Balmoral und der ersten royalen Tour mit Charles wird in der Serie auch die royale Hochzeit des Paares aus dem Jahr 1981 dargestellt - inklusive Hochzeitskleid. Dafür wurde eine genau Kopie des Originals erstellt.

"Die Emanuels, die das Original entworfen haben, haben uns die Muster gegeben und dann wurde es für mich gemacht", erzählt Corrin. "Wir haben die Szene gedreht, als man sie zum ersten Mal im Hochzeitskleid sieht - ich glaube es war beim Lancaster House in London." Den Moment, als sie das Kleid zum ersten Mal anzog, beschreibt Corrin als magisch: "Ich hatte ein Team von ungefähr zehn Leuten, die mir beim Anziehen halfen, weil es riesig ist. Ich ging raus und alle verstummten völlig. Mehr als alles andere, was ich in der Serie trage, ist das Kleid so... es ist sie."

"The Crown": Erste Bilder des Hochzeitskleids

Einen ersten Einblick gibt es bereits seit August: Der Streamingdienst Netflix hat einen Trailer der vierten Staffel auf Twitter geteilt. Darin gewährt die letzte Einstellung auch einen kurzen Blick auf das gewaltige Kleid, in dem Diana langsam auf eine Tür zuschreitet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren