Emma Corrin mit Haube und Krallen bei den Emmy Awards

Die britische Schauspielerin Emma Corrin überraschte mit Haube und Krallen auf dem roten Teppich der Emmy Awards 2021.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Emma Corrin mit Haube und Krallen auf dem roten Teppich der Emmy Awards.
Emma Corrin mit Haube und Krallen auf dem roten Teppich der Emmy Awards. © 2021 David M. Benett

Die britische Schauspielerin Emma Corrin (25, "The Crown") erschien in einem äußerst schlicht geschnittenen, schulterfreien gelben Satinkleid auf dem roten Teppich der Emmy Awards.

Haube und Krallen

Und doch war sie ein absoluter Hingucker. Denn sie trug eine in Material und Farbe passende Haube auf dem Kopf und fingerlose XXL-Handschuhe, die den Blick auf eine gewagte, schwarze Krallenmaniküre freigab. Die Miu-Miu-Kreation komplettierte sie mit gelben Satinpumps.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Emma Corrin, die im mehrfach prämierten Netflix-Erfolg des Abends Prinzessin Diana spielt, erinnerte mit dem Gesamtlook an den Stil der dystopischen Fernsehserie "The Handmaid's Tale".

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren