Ehe-Aus bei Starkoch Holger Stromberg: Er hat eine neue Freundin

Der prominente Koch Holger Stromberg und seine Ehefrau Nikita haben sich nach 17 Jahren Beziehung getrennt. Der 48-Jährige hat sogar schon eine neue Freundin.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Starkoch Holger Stromberg und Ehefrau Nikita haben sich getrennt. Der Starkoch hat sogar schon eine neue Freundin, wie er im Juni 2020 bekannt gab.
BrauerPhotos / G. Nitschke Starkoch Holger Stromberg und Ehefrau Nikita haben sich getrennt. Der Starkoch hat sogar schon eine neue Freundin, wie er im Juni 2020 bekannt gab.

Die Ehe von Holger Stromberg ist gescheitert. Nach 17 Jahren Beziehung haben sich der Starkoch und seine Ehefrau getrennt. "Wir wollen uns keine Schuld zuweisen. Wir haben gemeinsam eine Ehe geführt, jetzt haben wir auch gemeinsam ihr Ende geregelt, wie Erwachsene, ohne Streit", erklärt er gegenüber "Bunte".

Bekannt wurde Holger Stromberg vor allem durch seine Arbeit als Koch der Nationalmannschaft. Zehn Jahre lang bekochte er bis 2017 unter anderem Joachim Löw, Bastian Schweinsteiger, Lukas Podolski und Per Mertesacker.

Nach Ehe-Aus: Holger Stromberg hat neue Freundin

Hat vielleicht seine Arbeit und das damit verbundene Reisen zu dem Ehe-Aus geführt? "Wenn man so wenig daheim war wie ich, musste es kriseln", sagt Holger Stromberg dazu. Mit Nikita war er sechs Jahre verheiratet.

Wie er "Bunte" verraten hat, ist der Starkoch auch schon wieder vergeben: "Ja, in meinem Leben gibt es eine neue Partnerin." Wer die Neue an der Seite des 48-Jährigen ist, hat er allerdings nicht verraten.

Promi-Trennungen 2020: Diese Stars sind nicht mehr zusammen

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren