Ehe-Aus bei Sarah Kern und ihrem Matthew: Was ist vorgefallen?

Wie kann man nur so viel Pech in der Liebe haben? Designerin Sarah Kern ist wieder Single. Im Oktober hatte sie in der Wahlheimat Malta ihren Matthew geheiratet. Jetzt spricht sie offen über ihren neuen Beziehungsstatus, ihr Befinden und warum sie lieber mit einer Frau zusammenwohnen will.
| st
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
4  Kommentare Artikel empfehlen
Sarah Kern ist wieder Single.
Sarah Kern ist wieder Single. © imago/Mandoga Media

Mal wieder ein Liebes-Aus, doch diesmal kein Rosenkrieg! Das verspricht Sarah Kern (53) aktuell auf Instagram. In ihrer Story gibt die blonde Designerin bekannt, dass mit ihrem Partner, einem Geschäftsmann aus Malta, Schluss ist. Ehe-Aus nur wenige Monate nach der Hochzeit!

Trennung bei Sarah Kern nach vier Monaten Ehe

Sarah Kern wanderte aus steuerlichen Gründen nach Malta aus. Seit 2018 lebt sie mit ihrem Sohn auf der idyllischen Mittelmeerinsel und verliebte sich. Im Turbogang zum Traualtar: Im Mai 2020 verlobte sich Kern, bereits im Oktober heiratete sie Matthew.

Lesen Sie auch

Warum hat sich Sarah Kern getrennt?

Beim Gassigehen erzählt Kern ihren Followern jetzt, dass sie nicht mehr mit Matthew zusammen sei: "Ich bin auch nicht im Streit. Ich hab's einfach vollzogen. Er musste das einsehen und hat sich auch entschuldigt. Mit mir macht man sowas nicht." Glücklich sei sie trotzdem, sie sei schließlich eine starke Frau, die ganz bei sich selbst angekommen ist. Außerdem erfährt die Öffentlichkeit, dass die Ehe offiziell gar nicht bestand, denn sie "war ja nicht auf dem Papier", so die 53-Jährige.

Ist Sarah Kern jetzt bisexuell oder lesbisch?

"Irgendeinen Typen" gibt es "nicht mehr in meinem Leben, das habe ich versprochen", fährt Kern fort. "Eher würde ich mit einer Frau leben, als mit einem Mann. Aber ich bin gern alleine", stellt die 53-Jährige klar und lässt ihre Follower verwundert zurück. Wird sich die schöne Designerin also nicht mehr in einen Mann verlieben? Bevorzugt sie ab sofort die Reize einer anderen Frau?

Fest steht, Sarah Kern will nach vorne schauen und hat einen Rat parat: "Wenn was nicht passt, dann aus dem Leben rauseumeln und sich an Blumen, Ruhe und Natur erfreuen."

Ihre erste Hochzeit feierte Sarah Kern 1995 mit Designer Otto Kern (1950-2017), vier Jahre später ließen sie sich scheiden. 2008 heiratete Kern dann Goran Munizaba. Die Ehe hielt zwei Jahre. Von beiden Männern hat Kern jeweils ein Kind, Sohn Olivier von Kern und Sohn Romeo von Munizaba. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 4  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
4 Kommentare
Artikel kommentieren