Dschungelcamperin Nathalie Volk hat Krebs

Schlimme Nachrichten für die ehemalige Dschungelcamperin und Ex-GNTM-Kandidatin Nathalie Volk: Sie hat Krebs. Jetzt spricht ihre Mutter.
| Agnes Kohtz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nathalie Volk bekam die Diagnose Gebärmutterhalskrebs.
Imagespace/ZUMA Wire/dpa Nathalie Volk bekam die Diagnose Gebärmutterhalskrebs.

Nathalies Mutter Viktoria Volk äußert sich gegenüber der "Bild" über die Diagnose Gebärmutterhalskrebs: "Bei Nathalie ist im frühen Stadium Krebs im Uterus nachgewiesen worden. Ihre Großmutter hatte auch Krebs und musste sich die Gebärmutter komplett entfernen lassen."

Nathalie Volk: Diagnose Gebärmutterhalskrebs

Nathalie (23), die ein sehr enges Verhältnis zu ihrer Mutter pflegt, ist für ein Schauspielstudium Anfang 2018 von Hamburg an die Westküste der USA gezogen. Laut Viktoria Volk hat sie nicht vor aufgrund der Diagnose nach Hause zu kommen: "Sie ist noch in den USA und möchte ihr Studium zu Ende bringen. Sie ist ständig zur Beobachtung bei einem Arzt. Ich hoffe, dass alles gut wird." Auch Nathalie selbst zeigt sich optimistisch. Sie lässt ausrichten: "Das Leben geht weiter."

Zuletzt machte Nathalie Schlagzeilen als sie mit ihrem Freund, dem Millionär Frank Otto (62), Fotos veröffentlichte, die verdächtig nach Hochzeit aussahen. Die Gerüchte wurden allerdings kurz darauf von dem Unternehmer selbst dementiert

Lesen Sie auch: Tränen, Zickereien, Eigenheiten - Die legendärsten

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren