Die Stars trauern: Legendärer Friseur Oribe ist gestorben

Der legendäre Friseur Oribe Canales ist gestorben. Er wurde 62 Jahre alt. Stars wie Heidi Klum, Jennifer Lopez und Cindy Crawford trauern.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Er wurde von allen nur Oribe genannt, jetzt ist der legendäre Star-Friseur Oribe Canales mit 62 Jahren gestorben. Das meldet das Magazin "Allure", für das der kubanisch-stämmige US-Amerikaner lange arbeitete, unter Berufung auf eine langjährige Freundin. Wie beliebt der Stylist war, zeigt sich auch an der großen Anteilnahme der Promis. Stars wie Heidi Klum (45), Jennifer Lopez (49), Naomi Campbell (48) und Cindy Crawford (52) trauern auf ihren Social-Media-Accounts mit Fotos und rührenden Zeilen.

Die deutsch-amerikanische Entertainerin Heidi Klum schreibt zu einem Schwarz-Weiß-Foto auf Instagram, auf dem er sie mit Haarspray bearbeitet, "Ich werde dich vermissen, Oribe".

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Jennifer Lopez wird ausführlicher und erinnert sich in ihrem Post zurück an die Zeit, als sie 16 Jahre alt war und die Supermodels im Vogue-Magazin bewunderte, vor allem deren Haare. Bei den Frisuren, die sie besonders gut fand, "wurde immer ein gewisser Oribe genannt". Für ihr erstes Album-Cover begab sie sich dann erstmals selbst in seine Hände.

"Die nächsten 10 Jahre verbrachte ich mit Oribe [...] Wir haben uns ineinander verliebt. Wir haben die Welt gemeinsam bereist. Und zusammen mit Scott Barnes haben sie mir geholfen, zu JLO zu werden. Es war eine magische und anstrengende Zeit", schreibt der US-Star. Sie erzählt weitere gemeinsame Geschichten und schließ ihren Post "mit schwerem Herzen" und einem "Danke, süßer, schöner Mann, ich werde dich vermissen. Ich liebe dich Oribe... so sehr..."

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Das britische Supermodel Naomi Campbell kannte Oribe offenbar ebenfalls sehr gut: "Sag mir, dass es nicht stimmt, meine Wahl-Familie [...], unbeschreiblich traurig. So eine schöne Seele wird es nie wieder geben. Liebe dich für immer", macht sie ihrem Kummer auf Instagram Luft.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Und auch das einstige Supermodel Cindy Crawford veröffentlicht Zeilen der Trauer auf Instagram: "Oribe - du wirst vermisst werden! Dein unglaubliches Talent, dein Charme und dein gutes Aussehen und gerade genug Bad Boy, um uns alle zum Lachen zu bringen", schreibt die US-Amerikanerin.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren