Desperate Housewives-Star Orson Bean ist tot: Von Auto überfahren

Er starb bei einem Verkehrsunfall in Vernice/Kalifornien: Der Hollywood-Schauspieler Orson Bean (91) ist tot. Bekannt wurde er durch Serien wie "Dr. Quinn" und "Desperate Housewives".
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Venice/Kalifornien: Hier kam der US-Schauspieler Orson Bean ums Leben.
imago images/ZUMA Press Venice/Kalifornien: Hier kam der US-Schauspieler Orson Bean ums Leben.

Venice - Trauer um Orson Bean: Der beliebte US-Schauspieler ist am Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall im kalifornischen Venice ums Leben gekommen. Das berichten mehrere amerikanische Medien.

Demnach war Bean zu Fuß in der Stadt unterwegs, als er von einem Auto überfahren wurde. Anschließend soll ein weiteres Fahrzeug in den Unfall verwickelt worden sein. Der 91-Jährige sei noch am Unfallort gestorben, die Polizei ermittelt.

 

Venice/Kalifornien: Hier kam der US-Schauspieler Orson Bean ums Leben.
Venice/Kalifornien: Hier kam der US-Schauspieler Orson Bean ums Leben. © imago images/ZUMA Press

Bean hinterlässt Ehefrau und vier Kinder. Seine Hollywood-Karriere begann bereits in den 1950er Jahren - zunächst am New Yorker Broadway, wo er 1962 unter anderem für den begehrten Tony-Award nominiert wurde. Sein bekanntester Film ist das mehrfach für den Oscar nominierte Dialogdrama "Anatomie eines Mordes" von Otto Preminger.

Orson Bean: Durch "Desperate Housewives" bekannt

Insbesondere durch seine Rollen in erfolgreichen TV-Serien wie "Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft" (in der Rolle des Loren Bray) und "Desperate Housewives", ab der sechsten Staffel als Roy Bender, wurde Bean weltberühmt.

Diese Promis und Stars sind 2020 gestorben

Außerdem hatte er Gastauftritte in TV-Kultserien wie "Two and a Half Men", "Will & Grace", "How I Met Your Mother" und "King of Queens".

Lesen Sie auch: Blitz-Scheidung von Pamela Anderson: War sie gar nicht verheiratet?

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren