Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis: Keine Zeit für Sex

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis müssen Karriere und Familienleben unter einen Hut bekommen. Eine Sache bleibt da auf der Strecke: der Sex.
| (djw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis müssen Karriere und Familienleben unter einen Hut bekommen. Eine Sache bleibt da auf der Strecke: der Sex.

Daniela Katzenberger (30, "Eine Tussi sagt 'Ja!'") und Lucas Cordalis (49, "1000 Sünden") haben alle Hände voll zu tun: Ihre Karrieren, öffentliche Auftritte und nicht zuletzt Töchterchen Sophia (1) halten sie ganz schön auf Trab. Eine Sache bleibt dabei auf der Strecke: Sex. Das hat Lucas Cordalis jetzt am Rande eines gemeinsamen Auftrittes mit seinem Vater Costa Cordalis (72, "Anita") der "Bild"-Zeitung verraten. Sie würden zwar hart an weiterem Nachwuchs arbeiten. "Aber wir haben beide so viel zu tun. Zeit für Sex müssen wir planen."

Den Wandkalender 2017 von Daniela Katzenberger können Sie hier bestellen

"Katzen"-Nachwuchs würde sich auch Lucas' Vater wünschen: "Costa erwartet von uns einen Enkel", erklärt Lucas. "Seinen Stammhalter." Auch wenn das nicht planbar ist, der Name steht zumindest schon fest. Sollte Daniela Katzenberger einen Sohn bekommen, wird er den echten Namen seines Großvaters tragen: Konstantin.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren