Charlotte Würdig spricht Klartext: Sie wurde von einem Ex betrogen

Diese Erfahrung war für Charlotte Würdig offenbar sehr schmerzhaft: In ihrem Podcast hat sie offenbart, dass sie in einer früheren Beziehung betrogen wurde.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Charlotte Würdig ist von einem Ex-Partner betrogen worden, wie sie jetzt in ihrem Podcast verrät.
Charlotte Würdig ist von einem Ex-Partner betrogen worden, wie sie jetzt in ihrem Podcast verrät. © imago images/Future Image

Was tun, wenn der eigene Partner fremdgeht? Charlotte Würdig spricht in ihrem Podcast "Mit der Würdig – Charlotte redet Klartext" mit Psychologe Dr. Leon Windscheid über dieses Thema und enthüllt, dass auch sie selbst bereits betrogen wurde.

Ist Charlotte Würdig jemals fremdgegangen?

Charlotte Würdig ist kein Promi, der sein Privatleben vor Fans und Presse abschirmt. So hat sie in der Vergangenheit bereits öffentlich über ihre Trennung von Rapper Sido gesprochen und auch ihre Erfahrungen mit Dating-Apps geteilt. In ihrem Podcast wird sie von Dr. Windscheid gefragt, ob sie denn mal fremdgegangen sei. "Nein, weil ich das mit mir selbst nicht ausmachen kann", antwortet sie darauf.

Charlotte Würdig: "Ich weiß, wie es ist, wenn man beschissen wird"

Mit ihren Hörern teilt sie aber noch viel mehr und offenbart, dass ein früherer Partner ihr fremdgegangen sei. "Ich weiß, wie es ist, wenn man beschissen wird. Und dieses Gefühl, das man dann erlebt, möchte ich dann nicht weitergeben", erklärt sie im Gespräch mit dem Psychologen. Wer der Ex war, der Charlotte Würdig betrogen haben soll, verrät sie allerdings nicht.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Die TV-Moderatorin stellt auch klar, dass ein Seitensprung für sie selbst nie in Frage kommen würde: "Ich bin, wenn ich eine Beziehung habe, meistens mit diesem Menschen zusammen, weil ich ihn liebe – von Herzen liebe. Und deswegen kann ich einem Menschen, den ich liebe, nicht mit Absicht wehtun."

Aktuell ist Charlotte Würdig offiziell Single. Nach der Trennung von Ex Sido sei sie allerdings bereit für einen neuen Partner, wie sie Anfang Juni verriet. "Ich gehe es locker an. Ich suche jemanden für eine schöne Zeit und gucke, was rauskommt", sagte sie im Gespräch mit "Bunte".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren