Camilla beim Langlaufen

Die Herzogin von Cornwall und Ehefrau von Prinz Charles genießt den Ausflug in den Schnee.
| (dmr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Camilla (69), Herzogin von Cornwall und Ehefrau des britischen Kronprinzen Charles (68), war Langlaufen und hat dabei den Schnee sichtlich genossen. Auf dem Twitter-Account des Clarence House, der offiziellen Residenz von Prinz Charles und ihr, wurde ein Foto gepostet, auf dem man die 69-Jährige auf zwei Skiern sieht. Kommentiert ist das Foto mit dem Hinweis "Im Schnee heute aufpassen".

Hier können Sie das Buch "Englands Krone: Die britische Monarchie im Wandel der Zeit" bestellen

Einen steilen Abhang scheint Camilla aber nicht hinunter gefahren zu sein. Hinter ihr sieht man nur einen Wald und einen ebenen Weg, auf dem auch Autospuren sichtbar sind. Zu dem Bild wurde außerdem der Hashtag "Sturm Doris" gesetzt, der auf das momentan stürmische Wetter in Großbritannien anspielt. Deswegen ist Camilla auch winterlich angezogen: Eine flauschige Mütze sorgt dafür, dass ihr am Kopf nicht kalt wird.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren