Blue Eyes: Stars wagen neuen Lidschatten-Trend

Warum dezent, wenn es auch auffällig geht? Blaues Augen-Make-up scheint bei Stars wie Rita Ora und Bebe Rexha derzeit hoch im Kurs zu stehen.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sängerin Rita Ora bei den Fashion Awards 2019 in London
Landmark Media. pictures@lmkmedia.com. Tel:00 44 20 7033 3830/ImageCollect Sängerin Rita Ora bei den Fashion Awards 2019 in London

Rita Ora (29, "New Look") liebt den extravaganten Auftritt. Ihr ausgefallenes Make-up, das sie bei den Fashion Awards im Dezember 2019 in London präsentierte, liefert den besten Beweis. Blaue Glitzerstreifen zierten damals die Augenpartie der Sängerin. Mit einem ganz ähnlichen Style zeigte sich die Künstlerin zuletzt auch bei Instagram - und ist damit nicht allein.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Passenden Eyeliner für einen Look à la Rita Ora gibt es hier - jetzt bestellen!

Dick umrandete Augen in strahlendem Blau scheinen es den Promi-Damen angetan zu haben. Während Ora das auffällige Make-up Mitte März für sich entdeckt hat, ist mittlerweile auch Musikkollegin Bebe Rexha ("Hey Mama") auf den Zug aufgesprungen. Die 30-Jährige nutzt die Zeit der Corona-Isolation, um sich kreativ auszuleben. Das Ergebnis, das es ebenfalls bei Instagram zu bestaunen gibt: ein bestechendes Augen-Make-up in hellem Blauton.

Heidi Klum als Style-Vorbild?

Ob sich die beiden Sängerinnen wohl Inspiration von Topmodel Heidi Klum geholt haben? Die 46-Jährige machte bereits im Oktober vergangenen Jahres mit dem außergewöhnlichen Look von sich reden. Durchsetzen wird sich dieser im Sommer 2020 aber wohl kaum, wirkt er abseits des roten Teppichs einfach zu schwer und aufgesetzt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren