Autsch: Kim Hnizdo gibt "Honey" einen fiesen Beziehungstipp

Als Freund von "GNTM"-Siegerin Kim Hnizdo war Dschungelcamp-Schreck "Honey" bekannt geworden. Hnizdo hat für ihren Ex immer noch ein paar fiese Worte übrig.
| (nam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Als Freund von "GNTM"-Siegerin Kim Hnizdo war Dschungelcamp-Schreck "Honey" bekannt geworden. Hnizdo hat für ihren Ex immer noch ein paar fiese Worte übrig.

Wer konnte schon ahnen, dass "GNTM"-Siegerin Kim Hnizdo (20) Deutschlands TV-Welt eine neue Skurrilität bescheren würde, als sie im Frühjahr 2016 ihren Freund Alexander "Honey" Keen (34) mit in eine Episode von Heidi Klums Modelsuche schleppte? "Honey" ist dank Dschungelcamp und neuem Job bei sonnenklar.tv immer noch präsent. Nur die Beziehung mit Hnizdo, die ist vorbei. Und die Wut bei dem Model offenbar noch lange nicht verraucht.

Die Highlights aus den ersten drei Staffeln "Germany's Next Topmodel" können Sie sich hier auf DVD besorgen

Nun, da "Honey" unlängst auf Instagram eine neue Frau an seiner Seite vorgestellt hat, hat Hnizdo noch einen vergifteten Pfeil für den Ex im Köcher. "Ich freue mich immer, wenn Liebende sich finden", erklärte sie zunächst auf Anfrage der Zeitschrift "In". Nur, um dann den wohl vernichtendsten denkbaren Beziehungs-Ratschlag für den frisch verliebten Keen auszupacken: "Ansonsten sollte er einfach vieles anders machen als beim letzten Mal." An die gemeinsame Zeit scheint das Model also alles andere als gerne zurückzudenken...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren