Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger: Schwangerschaft dementiert!

Seit Wochen wird über eine Schwangerschaft von Tennisprofi Ana Ivanovic spekuliert. Denn seit der Hochzeit mit Bastian Schweinsteiger wartet man gespannt auf Baby-News. Jetzt nimmt die schöne Serbin erstmals selbst Stellung.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ana Ivanovic auf Instagram
instagram.com/anaivanovic 4 Ana Ivanovic auf Instagram
Ana Ivanovic auf Instagram
instagram.com/anaivanovic 4 Ana Ivanovic auf Instagram
Bastian Schweinsteiger kommt in Chicago, USA, am O'Hare Flughafen an. Schweinsteiger wechselte von Manchester United nach Chicago zum Verein Chicago Fire und unterschrieb dort einen Einjahresvertrag.
Ting Shen/dpa 4 Bastian Schweinsteiger kommt in Chicago, USA, am O'Hare Flughafen an. Schweinsteiger wechselte von Manchester United nach Chicago zum Verein Chicago Fire und unterschrieb dort einen Einjahresvertrag.
Anschließend macht sich Schweinsteiger auf den Rest Chicagos zu erobern.
Ting Shen/dpa 4 Anschließend macht sich Schweinsteiger auf den Rest Chicagos zu erobern.

Seit Wochen wird über eine Schwangerschaft von Tennisprofi Ana Ivanovic spekuliert. Denn seit der Hochzeit mit Bastian Schweinsteiger wartet man gespannt auf Baby-News. Jetzt nimmt die schöne Serbin erstmals selbst Stellung und dementiert die Gerüchte.

Am 12. Juli 2016 krönten Bastian Schweinsteiger (32) und Ana Ivanovic (29) ihre Liebe und gaben sich in Venedig das romantische Jawort. Nur noch ein Baby fehlte bislang zum perfekten Familienglück, so die einhellige Meinung der Klatschzeitschriften.

Fotos von einem angeblichen Babybauch machten die Runde, doch die beiden Sport-Stars äußerten sich nie zu den Baby-Gerüchten. Die Frauenmagazine jubeln, denn in Gala spricht Ana Ivanovic jetzt über Privates und erklärt: "Meine Karriere war lang und sehr hart. Ich denke, es ist wichtig, dass ich auch eine Zeit für mich selber habe. Aber auf jeden Fall möchte ich in der Zukunft Kinder haben."

Die beiden wollen lieber weiterhin ihre Zweisamkeit genießen und sich in den USA einleben. Erst in der vergangenen Woche wurde Schweinsteigers Wechsel zu Chicago Fire verkündet. Ein Haus sollen Ana und Bastian allerdings noch nicht gefunden haben: "Wir waren noch gar nicht da. Aber wir sind schon ganz aufgeregt. Das wird unser erstes richtiges Zuhause."

Diese Promis sind (noch) kinderlos

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren