Papst feiert Christmette im Petersdom

Papst Franziskus feiert heute (21.30 Uhr) im Petersdom seine erste Christmette. Dazu werden Tausende Gläubige in der Basilika erwartet.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Rom - Papst Franziskus feiert heute (21.30 Uhr) im Petersdom seine erste Christmette. Dazu werden Tausende Gläubige in der Basilika erwartet. Die Mette wurde noch früher als bereits in den Vorjahren angesetzt.

Das 77 Jahre alte Oberhaupt der katholischen Weltkirche soll mehr Ruhe vor der Weihnachtsbotschaft und dem Segen "Urbi et Orbi" (der Stadt und dem Erdkreis) am Mittwochmittag haben.

Die Weihnachtstage als Fest der Freude über die Geburt Jesus Christus sind für das Kirchenoberhaupt traditionell mit viel Stress verbunden. Es ist das erste Weihnachtsfest des argentinischen Papstes Jorge Mario Bergoglio. Er war im März zum Papst gewählt worden. An die Gläubigen gewandt hatte Franziskus am Sonntag gesagt, er wünsche sich eine Weihnacht "der Hoffnung, der Gerechtigkeit und der Brüderlichkeit".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren