Verspäteter Wintereinbruch: Frühlingsfest ohne Frühling?

Das Frühlingsfest läutet für gewöhnlich den Sommer in München ein. In diesem Jahr könnte die Sache aber anders aussehen – Handschuhe und Wadlwärmer dürften die kältesten Modetrends werden.
| AZ/vs
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Schneehäufchen neben dem Riesenrad.
Vincent Suppé 13 Schneehäufchen neben dem Riesenrad.
Bürger in der SChnee-Hütt'n.
Vincent Suppé 13 Bürger in der SChnee-Hütt'n.
Schneematsch vor dem Bierzelt.
Vincent Suppé 13 Schneematsch vor dem Bierzelt.
Kommt dem echten Rodeln ziemlich nah: Die Münchner Rutschn im Schnee.
Vincent Suppé 13 Kommt dem echten Rodeln ziemlich nah: Die Münchner Rutschn im Schnee.
Kommt dem echten Rodeln ziemlich nah: Die Münchner Rutschn im Schnee.
Vincent Suppé 13 Kommt dem echten Rodeln ziemlich nah: Die Münchner Rutschn im Schnee.
Würstl vom Grill - bei diesem Wetter fast schon tiefgefroren.
Vincent Suppé 13 Würstl vom Grill - bei diesem Wetter fast schon tiefgefroren.
Wadl-Wärmer dürften in diesem Jahr Pflicht sein.
Vincent Suppé 13 Wadl-Wärmer dürften in diesem Jahr Pflicht sein.
Wadl-Wärmer dürften in diesem Jahr Pflicht sein.
Vincent Suppé 13 Wadl-Wärmer dürften in diesem Jahr Pflicht sein.
Karussellfahren im Schneetreiben dürfte für viele eine ganz neue Erfahrung sein.
Vincent Suppé 13 Karussellfahren im Schneetreiben dürfte für viele eine ganz neue Erfahrung sein.
Schnee im Weißbiergarten hat den Vorteil, dass die Getränke länger kalt bleiben.
Vincent Suppé 13 Schnee im Weißbiergarten hat den Vorteil, dass die Getränke länger kalt bleiben.
Heiße Crepes mit Eis bekommen 2017 eine ganz neue Bedeutung.
Vincent Suppé 13 Heiße Crepes mit Eis bekommen 2017 eine ganz neue Bedeutung.
Nicht nur diejenigen, die eine Maß zu viel hatten, könnten in diesem Jahr Schwierigkeiten bekommen mit den Treppen zum Kettenkarussell.
Vincent Suppé 13 Nicht nur diejenigen, die eine Maß zu viel hatten, könnten in diesem Jahr Schwierigkeiten bekommen mit den Treppen zum Kettenkarussell.
Nicht nur diejenigen, die eine Maß zu viel hatten, könnten in diesem Jahr Schwierigkeiten bekommen mit den Treppen zum Kettenkarussell.
Vincent Suppé 13 Nicht nur diejenigen, die eine Maß zu viel hatten, könnten in diesem Jahr Schwierigkeiten bekommen mit den Treppen zum Kettenkarussell.

Das Frühlingsfest läutet für gewöhnlich den Sommer in München ein. In diesem Jahr könnte die Sache aber anders aussehen – Handschuhe und Wadlwärmer dürften die kältesten Modetrends werden.

München – Laue Sommerabende und geselliges Beisammensein, eine Maß Bier samt Breze auf dem Tisch – so stellen sich viele Münchner das Frühlingsfest vor. Eine entspannte Einstimmung auf den Sommer in der Stadt.

Wadl-Wärmer, Handschuhe und Glühwein

In diesem Jahr könnte die Sache vielleicht ein wenig anders aussehen: Denn nicht nur viele Autofahrer haben bereits auf Sommerreifen umgestellt, auch die Besucher des Fühlingsfests 2017 könnten ins Rutschen kommen – wenige Tage vor dem Start bestimmen Schnee und Kälte das Bild. Werden Wadl-Wärmer, Handschuhe und Glühwein die neuen Trends in diesem Jahr?

Die AZ hat sich auf der Theresienwiese umgeschaut - aktuelle Fotos sehen Sie in unserer Bilderstrecke zum Durchklicken

Frühlingsfest 2016: Der Aufbau auf der TheresienwieseLesen Sie auch: Stadtgestaltung und Widerstand - Neue AZ-Serie: München, wie es nie geplant war

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren