Veranstaltungen in München am Wochenende: Fest, Konzerte, WM Public Viewing

Das Wochenende steht vor der Tür und in der Stadt so einiges geboten. Vom Stadtgründungsfest über das große Picknick im Olympiapark bis hin zum Nachhol-Konzert von Shakira, die AZ stellt die Highlights der kommenden Tage vor.
| Christina Schärfl
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Grammy- und Oscarpreisträger Giorgio Moroder wird am 16. Juni im Lovelace-Hotel sein.
BrauerPhotos 4 Grammy- und Oscarpreisträger Giorgio Moroder wird am 16. Juni im Lovelace-Hotel sein.
Manege frei für den Wannda Circus: Ein Artist jongliert mit Feuerfackeln – die Besucher schauen hin.
Wannda Circus 4 Manege frei für den Wannda Circus: Ein Artist jongliert mit Feuerfackeln – die Besucher schauen hin.
Warum finden Konzerte - wie 2014 das von Andreas Gabalier - vor dem Königsplatz und nicht in der Olympiahalle statt?
Sigi Müller 4 Warum finden Konzerte - wie 2014 das von Andreas Gabalier - vor dem Königsplatz und nicht in der Olympiahalle statt?
In München können Fans ins zahlreichen Biergärten die Spiele der DFB-Elf verfolgen.
dpa 4 In München können Fans ins zahlreichen Biergärten die Spiele der DFB-Elf verfolgen.

Das Wochenende steht vor der Tür und in der Stadt ist so einiges geboten. Vom Stadtgründungsfest über das große Picknick im Olympiapark bis hin zum Nachhol-Konzert von Shakira – die AZ stellt die München-Highlights der kommenden Tage vor.

München - Eigentlich ist in München ja an jedem Wochenende etwas geboten, doch in den kommenden Tagen steht in der Stadt besonders viel an. Kultur, Sport, Musik: In der folgenden Übersicht stellt die AZ die Highlights vor.

Afrika-Tage

Noch bis Sonntag finden auf der Theresienwiese die Afrika-Tage statt. Dort können Interessierte den Kontinent entdecken und kennenlernen. Auf dem Programm stehen unter anderem Konzerte, Tanzaufführungen und ein Bazar. Und auch für die Gorumets ist etwas dabei – an mehreren Ständen wird afrikanisches Essen angeboten.

Wann? 14. - 17. Juni, jeweils von 14 Uhr bis 23 Uhr
Wo? Theresienwiese

Mehr Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Stadtgründungsfest

München zelebriert beim Stadtgründungsfest das ganze Wochenende über seinen 860. Geburtstag. Gefeiert wird in der Altstadt, Besucher können zum Beispiel Live-Musik erleben (Marienplatz) oder ein Handwerkerdorf besuchen (Odeonsplatz). Auch für die ganz Kleinen steht etwas auf dem Programm: Im alten Hof können sie sich beim Historischen Spektakel austoben und erfahren, wie die Menschen im Mittelalter lebten.

Wann? 16. und 17. Juni
Wo? Münchner Altstadt

Mehr Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Disco-Superstar Giogio Moroder im Lovelace

Grammy- und Oscarpreisträger Giorgio Moroder wird am 16. Juni im Lovelace-Hotel sein.
Grammy- und Oscarpreisträger Giorgio Moroder wird am 16. Juni im Lovelace-Hotel sein. © BrauerPhotos

Der "Godfather of Dance-Music" kommt für einen einmaligen Auftritt nach München. Star-Produzent Giorgio Moroder (78) wird mit einem exklusiven DJ-Set im Lovelace-Hotel einheizen. Am 16. Juni veranstaltet das Lovelace-Hotel eine Mega-Party unter dem Motto "We Feel Love" - auf vier Floors, von Disco bis HipHop über House und Electro! Bekannte DJs aus der Stadt setzen sich auf ihre unverkennbare Weise mit Moroders Einflüssen auseinander und zeigen seine musikalischen Facetten.

Wann? 16. Juni, ab 20 Uhr
Wo? Lovelace-Hotel

Tickets gibt's hier im Vorverkauf ab 25 Euro. 30 Euro kostet es an der Abendkasse. 

Open Air-Kino

Die Open Air-Kinosaison hat wieder angefangen. Auch am Wochenende flimmern dort wieder verschiedene Filme über die Leinwand. Besonders Highlight: Im Olympiapark kann man das erste WM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft sehen. Im Kino am Olympiasee und bei Kino, Mond & Sterne im Westpark können Sie sich folgende Streifen ansehen:

Kino am Olympiasee

  • Freitag: Deadpool 2
  • Samstag: Ready Player One
  • Sonntag: Public Viewing zur WM

Wann? Die Filme beginnen jeweils um 21.15 Uhr, das Fußballspiel um 17 Uhr

Tickets gibt es hier.

 

Kino, Mond & Sterne

  • Freitag: Avengers 3: Infinity War
  • Samstag: Coco – Lebendiger als das Leben!
  • Sonntag: Dinky Sinky (Open Air-Premiere)

Wann? Einlass ist ab 20 Uhr, die Filme beginnen um 21.30 Uhr

Tickets gibt es hier.

Wannda Circus Open-Air

Manege frei für den Wannda Circus: Ein Artist jongliert mit Feuerfackeln – die Besucher schauen hin.
Manege frei für den Wannda Circus: Ein Artist jongliert mit Feuerfackeln – die Besucher schauen hin. © Wannda Circus

Nachdem der Viehhof abgerissen wurde, zieht das Wannda Circus Open-Air jetzt nach einem Stop am Leonrodplatz zurück nach Freimann. "Dompteure der Manege" bezeichnet Wannda die DJs und Acts, die bis 2 Uhr morgens zu bestaunen sind. Dabei sind unter anderem: Mimi Love, Tiefgeist, Faulchen Fänther und Fotobox.

Wann? 16. Juni, 12 Uhr bis 2 Uhr des Folgetages
Wo? Völckerstr. 5, 80939 München (Freimann)

Mehr Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Konzert: Andreas Gabalier

Warum finden Konzerte - wie 2014 das von Andreas Gabalier - vor dem Königsplatz und nicht in der Olympiahalle statt?
Warum finden Konzerte - wie 2014 das von Andreas Gabalier - vor dem Königsplatz und nicht in der Olympiahalle statt? © Sigi Müller

Am Samstagabend ist es so weit! Andreas Gabalier, der jedem spätestens seit seinem Wiesn-Hit ein Begriff ist, kommt zurück nach München. Im Olympiastadion gibt der Österreicher "Hulapalu" und andere Hits zum besten. Tickets sind unter anderem noch bei München Ticket erhältlich. Die MVG fährt mit einem gesonderten Takt – alle Infos dazu gibt's hier.

Wann? 16. Juni, 19 Uhr
Wo? Olympiastadion

Picknick im Olympiapark

Am Sonntag findet ab 11 Uhr das größte Picknick Münchens statt. Auf der Halbinsel am Olympiasee können sich Teilnehmer niederlassen und Selbstmitgebrachtes verspeisen oder sich Essen von den zahlreichen Ständen kaufen. Zudem gibt es ein Bühnenprogrqamm mit DJs und eine Freizeit- und Kids-Arena. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos gibt's hier.

Wann? 17. Juni, ab 11 Uhr
Wo? Halbinsel am Olympiasee

Public Viewing zum ersten Deutschland-Spiel der WM 2018

In München können Fans ins zahlreichen Biergärten die Spiele der DFB-Elf verfolgen.
In München können Fans ins zahlreichen Biergärten die Spiele der DFB-Elf verfolgen. © dpa

Das Turnier läuft bereits, das erste Spiel der DFB-Elf gegen Mexiko wird schließlich am Sonntag angepfiffen. Ab 17 Uhr wird es ernst für Jogis Jungs. Ob in Biergärten oder Wirtschaften – in München gibt es zahlreiche Alternativen, um gemeinsam mit den anderen Fans mitzufiebern und die Nationalmannschaft zu unterstützen. Sie wissen noch nicht, wohin es gehen soll? Lesen Sie hier, welche Locations sich besonders gut fürs Public Viewing eignen.

Wann? 17. Juni, Anstoß ist um 17 Uhr

So wird das Wetter beim ersten DFB-Spiel

Konzert: Shakira

Die Enttäuschung bei den Fans war groß, als Shakira ihr für November 2017 geplantes Konzert in München wegen einer Stimmbandentzündung absagen musste. Am Sonntag holt die kolumbianische Sängerin ihren Auftritt in der Olympiahalle nach. Besucher können sich auf Mega-Hits wie "Hips Don't Lie" und ihren weltbekannten Hüftschwung freuen. Tickets sind unter anderem noch bei München Ticket erhältlich. Beim Konzert gibt es verschärfte Sicherheitsmaßnahmen – alle Infos dazu finden Sie hier.

Wann? 17. Juni, 20 Uhr
Wo? Olympiahalle

So oder so – das kommende Wochenende in München ist so abwechslungsreich und vollgepackt wie schon lange nicht mehr. Wir wünschen schöne freie Tage!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren