Von Pullach nach Grünwald: Mit der Seilbahn über die Isar

Die Gemeinden Pullach und Grünwald soll bald eine Gondel miteinander verbinden.
| Christina Hertel
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
29  Kommentare Artikel empfehlen
Kommt bald eine Gondel-Verbindung zwischen Pullach und Grünwald?
Kommt bald eine Gondel-Verbindung zwischen Pullach und Grünwald? © Wikimedia/Creative Commons/A.Savin

Pullach - Über die Isar könnte in Zukunft eine Seilbahn führen: Von Grünwald würde man dann in einer Gondel nach Pullach schweben. Zumindest will der Landkreis München diese Strecke weiter auf seine Machbarkeit hin prüfen.

Seilbahn soll weiter geprüft werden

Laut dem Landtagsabgeordneten Markus Büchler von den Grünen, der auch im Münchner Kreistag sitzt, könnte diese Seilbahn schon in wenigen Jahren gebaut werden, da es sich um kein komplexes Bauwerk handle.

Der Landkreis München hatte eine Studie in Auftrag gegeben, die untersuchen sollte, wo sich eine Seilbahn lohnt. Die Strecke über die Isar sei allerdings die einzige gewesen, bei der der Nutzen höher lag als die Kosten, so schildert es Büchler.

Lesen Sie auch

Der Abgeordnete steht voll hinter dem Projekt. Momentan sei die Strecke von Pullach nach Grünwald eine, auf der man besonders lange im Stau steht. Büchler könnte sich dort auch eine Hängebrücke vorstellen.

Sogar die Verkehrsministerin Kerstin Schreyer (CSU) freut sich darüber, dass bei München vielleicht bald eine Seilbahn gebaut wird. Sie sieht darin eine Möglichkeit, Mobilität zukunftsfähig weiterzuentwickeln und verweist auf Südamerika, wo Seilbahnen seit Jahren im Einsatz sind.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 29  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
29 Kommentare
Artikel kommentieren