Gegen Baum gekracht: Mann (53) stirbt bei Unfall

Tödlicher Unfall in Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Ein 53-Jährige ist dort am Mittwoch mit seinem SUV gegen einen Baum gekracht. Er starb noch vor Ort.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Autofahrer verstarb noch an der Unfallstelle.
Der Autofahrer verstarb noch an der Unfallstelle. © Thomas Gaulke

Höhenkirchen-Siegertsbrunn - Tödlicher Unfall auf der Egmatinger Straße (Kreisstraße M 10): Wie die Polizei berichtet, kam dort ein 53-Jähriger am Mittwoch mit seinem Land Rover von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Der 53-Jährige aus dem Landkreis Ebersberg war laut Polizei von Egmating aus kommend in Richtung Höhenkirchen-Siegertsbrunn unterwegs, als er in einer Linkskurve aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein schweres Auto verlor und nach links von der Straße abkam. Dort prallte er frontal gegen einen Baum.

Frontal gegen Baum gekracht: 53-Jähriger stirbt

Er wurde in seinem Auto einklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der 53-Jährige noch an der Unfallstelle. 

Lesen Sie auch

Die Staatsanwaltschaft hat ein unfallanalytisches Gutachten angefordert, um die Unfallursache zu klären. Das Unfallkommando der Münchner Verkehrspolizei hat die Ermittlungen übernommen. Im Rahmen der Unfallaufnahme musste die Egmatinger Straße für mehrere Stunden gesperrt werden. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren