Trauer um Szene-Wirt: "Skyline"-Chef Hans-Georg Schwögler ist tot

Münchens Nachtleben unter Schock: Ex-"Skyline"-Chef Hans-Georg Schwögler stirbt mit 65 Jahren.
| Kimberly Hagen
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hans-Georg Schwögler starb im Alter von 65 Jahren.
Hans-Georg Schwögler starb im Alter von 65 Jahren. © privat

München - Er war der Szene-Chef von Münchens höchst gelegener Disco - und doch hob er dabei nie ab: Jetzt trauert Münchens Nachtleben um einen bodenständigen wie sympathischen Macher, der für die meisten überraschend und viel zu früh gestorben ist.

Hans-Georg Schwögler, langjähriger Boss vom Skyline an der Leopoldstraße (im Karstadt an der Münchner Freiheit, elfter Stock, Wow-Blick über München, bekannt für wilde Latino- und Salsa-Partys), ist jetzt mit 65 Jahren gestorben.

"Skyline"-Chef verliert Kampf gegen Krebs

An einem Gehirntumor, wie sein Sohn Marco Schwögler der AZ bestätigt. Seit knapp zwei Jahren wusste der Gastronom von seiner Erkrankung - und kämpfte dagegen. Bis ihn die Kraft verließ, blieb er als leidenschaftlicher Bodybuilder sportlich aktiv.

"Es gab Phasen, da ging es ihm wirklich gut", erzählt sein Sohn Marco. "Aber die letzten zwei Monate ging es ihm leider immer schlechter."

Vor rund zehn Jahren wechselte Hans-Georg Schwögler sein Leben radikal. Der Vertrag im Skyline lief vorm 20. Jubiläum aus.

Lesen Sie auch

Sohn von Hans-Georg Schwögler: "Mein Pa hat die Zeit in München genossen"

Schwögler, der die Disco 1992 mit Ex-Paulaner-im-Tal-Wirt Putzi Holenia eröffnet hatte (er zog sich schnell aus der Nacht-Gastro zurück) und dort Stars wie Snoop Dogg oder Haddaway begrüßt hatte, kehrte München den Rücken.

Den dreifachen Vater zog es an den Chiemsee, wo er in den Familienbetrieb Traditionswirtshaus Kraimoos einstieg. "Mein Pa hat die Zeit in München genossen", erinnert sich sein Sohn. "Aber die ländlichere Ruhe tat ihm danach auch ganz gut."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren