Stammstrecke dicht - Chaos am Vormittag

Und immer wieder grüßt das Münchner S-Bahnchaos: Aufgrund einer Oberleitungsstörung war die Stammstrecke am Freitagvormittag für knapp zwei Stunden dicht.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hier geht mal wieder nichts mehr: Die S-Bahn München.
Frank Leonhardt/dpa Hier geht mal wieder nichts mehr: Die S-Bahn München.

Und immer wieder grüßt das Münchner S-Bahnchaos: Aufgrund einer Oberleitungsstörung war die Stammstrecke am Freitagvormittag für knapp zwei Stunden dicht.

München - Der große Pendler-Ansturm war zwar schon vorbei, trotzdem sorgte eine Oberleitungsstörung am Freitagvormittag bei der S-Bahn für Chaos. Aufgrund einer technischen Störung am Stachus war nahezu die komplette Stammstrecke dicht. Von 10 bis 12 Uhr fuhren keine Züge zwischen Donnersbergerbrücke und Isartor.

Lesen Sie hier: Tarifkonflikt: Doch kein Streik bei der S-Bahn?

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren