Zielfahnder erfolgreich: Polizei nimmt Barfuß-Täter fest

Er soll einen 22-Jährigen schwer verletzt haben, die Mordkommission ermittelt: Nun gelang Zielfahndern die Festnahme des Gesuchten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
8  Kommentare Artikel empfehlen
Zivilfahnder konnten den gesuchten 24-Jährigen festnehmen.
Zivilfahnder konnten den gesuchten 24-Jährigen festnehmen. © imago

Moosach- Drei Tage lang fahndete die Polizei öffentlich nach dem Mann, nun ist er festgenommen: Am Donnerstagnachmittag konnten Zielfahnder der Münchner Polizei einen gesuchten 24-jährigen gebürtigen Syrer festnehmen.

Der Mann soll einen 22-jährigen Landsmann in der Nacht auf Dienstag schwer verletzt haben, das Opfer liegt noch immer im Krankenhaus und ist nicht vernehmungsfähig.

Zivilfahnder nehmen Flüchtigen fest

Lesen Sie auch

Bei der Festnahme in Moosach durch Zivilbeamte leistete der 24-Jährige keinen Widerstand. Er wird nun im Laufe des Tages dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der über die Haftfrage entscheiden wird. 

Die Ermittlungen der Kripo laufen weiter.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 8  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
8 Kommentare
Artikel kommentieren