Wolfgang Krebs – Die Watschenbaum-Gala

Die Parodie der bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber, Beckstein und Seehofer hat Wolfgang Krebs weit über die bayerischen Grenzen hinaus bekannt gemacht.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Wolfgang Krebs in vielen Rollen.
Gregor Wiebe & Carsten Bunnemann Wolfgang Krebs in vielen Rollen.

München - Als wandlungsfähiger Typenkabarettist lässt er inzwischen allerdings zahlreiche Figuren messerscharf und subtil auf der Bühne mit- und gegeneinander agieren. Jetzt ist Wolfgang Krebs mit seinem neuen Programm, der "Watschenbaum-Gala", unterwegs. Es geht um den Preis, den keiner haben will.


20 Uhr, Schlachthof, Zenettistr. 9, Karten: 20 Euro

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren