Schwangere Frau (25) läuft gegen Auto

Ohne auf den Verkehr zu achten, ist eine 25-jährige Frau auf die Straße und gegen ein vorbeifahrendes Auto gelaufen. Nach dem Vorfall wurde die Schwangere ins Krankenhaus gebracht, mittlerweile geht es ihr und dem Kind aber wieder gut.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die schwangere Frau (25) kam in ein Krankenhaus. Mittlerweile geht es ihr und dem Kind wieder gut. (Symbolbild)
dpa Die schwangere Frau (25) kam in ein Krankenhaus. Mittlerweile geht es ihr und dem Kind wieder gut. (Symbolbild)

Neuhausen - Auslöser war ein heftiger Streit mit ihrem Freund. Das Paar hatte sich am Sonntagabend in der Landshuter Allee dabei so heftig gezankt, dass die 25-Jährige einfach auf die Fahrbahn rannte. Dabei lief sie gegen ein vorbeifahrendes Auto.

Passanten fanden die im vierten Monat schwangere Frau wenig später, sie saß weinend am Boden. Die 25-Jährige klagte über Bauchschmerzen und wurde deshalb in ein Krankenhaus gebracht. Mutter und Kind geht es inzwischen wieder gut.

Zeugenaufruf

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216- 3322, in Verbindung zu setzen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren