Ramersdorf: Bei Einsatzfahrt - Feuerwehr kracht in BMW

Kollision bei Blaulichtfahrt: In Ramersdorf stoßen ein Rettungswagen der Feuerwehr und ein BMW auf einer Kreuzung zusammen. Alle Beteiligten bleiben unverletzt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Am Mittwoch ist ein Rettungswagen der Feuerwehr bei einer Einsatzfahrt mit einem BMW zusammengestoßen - zum Glück wurde niemand verletzt.
Thomas Gaulke 3 Am Mittwoch ist ein Rettungswagen der Feuerwehr bei einer Einsatzfahrt mit einem BMW zusammengestoßen - zum Glück wurde niemand verletzt.

Ramersdorf - Am Mittwochnachmittag ist es im Kreuzungsbereich Ständlerstraße und Balanstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Rettungswagen der Feuerwehr und einem BMW-Kombi gekommen.

Wie die Feuerwehr weiter mitteilte, war der Rettungswagen kurz nach 17 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs, um einen achtjährigen Patienten in ein Krankenhaus zu transportieren.

Zweiter Krankenwagen bringt Bub in die Klinik

Bei dem Unfall blieben der Autofahrer sowie die Besatzung des Rettungswagens mit Patient und Begleitperson unverletzt. Ein hinzugerufener Rettungswagen brachte den Buben und seine Mutter schließlich ins Krankenhaus.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, die Polizei ermittelt den genauen Unfallhergang.

Lesen Sie hier: Auto-Crash in Neuperlach - Zwei Menschen verletzt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren