Politik, Musik und Kuchen

Im Viertel hat es längst Tradition: Schon zum 14. Mal feiern die beiden SPD Ortsvereine Neuhausen-Nymphenburg ihr Sommerfest auf dem Rotkreuzplatz.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Das SPD-Sommerfest (hier 2014) will politische Gespräche anregen.
ho Das SPD-Sommerfest (hier 2014) will politische Gespräche anregen.

Im Viertel hat es längst Tradition: Schon zum 14. Mal feiern die beiden SPD Ortsvereine Neuhausen-Nymphenburg ihr Sommerfest auf dem Rotkreuzplatz.

Neuhausen-Nymphenburg - Klar, dass es da auch politisch zugeht: Um 14.15 Uhr, 15.30 Uhr, 16.30 Uhr und 17.30 Uhr wird es „Polit-Talk“-Runden mit den Landtags-und Bundestagsabgeordneten sowie Stadträtin Kathrin Abele geben. Daneben ist natürlich auch für musikalische Unterhaltung durch die Gruppe „Das grüne Klapprad“, ein Trio aus der Band „son rico son“ und Otto Göttler gesorgt sowie für das leibliche Wohl mit selbst gebackenem Kuchen. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg und Faschingsschminke.

Samstag, 14 bis 21 Uhr

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren