München-Altstadt: dm eröffnet Filiale in der Neuhauser Straße

Die Drogeriemarktkette "dm" eröffnet in München in prominenter Lage eine neue Filiale. Das Unternehmen wird in die Neuhauser Straße ziehen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Am 25.11. eröffnet der dm in der Fußgängerzone in München.
Daniel von Loeper Am 25.11. eröffnet der dm in der Fußgängerzone in München.

München - In einer der besten Lagen Deutschlands eröffnet ein dm: Die neue Drogerieketten-Filiale öffnet am kommenden Montag (25.11.) ihre Pforten in der Fußgängerzone. Er wird zwei Ein- und Ausgänge haben: Am Altheimer Eck und an der Neuhauser Straße.

Auf 880 Quadratmetern wird der dm seine Prodkukte anbieten, 30 neue Arbeitsplätze sind entstanden, teilte das Unternehmen am Montag mit. Zur Eröffnung bietet dm seinen Kunden eine Woche lang zehn Prozent Willkommens-Rabatt.

Die Neuhauser Straße wird regelmäßig zu den beliebtesten Einkaufsstraßen Deutschlands gewählt. Bei einer Passantenzählung dieses Jahr landete die Einkaufsmeile mit 14.425 Passanten pro Stunde im Mai auf dem ersten Platz.

Lesen Sie hier: Kunstfahnder werden in der Münchner Innenstadt fündig

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren