Ludwigsvorstadt: Mann bedroht seine Mitbewohner

Alarm in einem Heim für Obdachlose. 45-Jähriger rastet aus. Die Polizei rückt mit 50 Beamten an.
| Ralph Hub
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
4  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Die Polizei fuhr mit 50 Mann in 25 Streifenwagen zum Obdachlosenheim.
Die Polizei fuhr mit 50 Mann in 25 Streifenwagen zum Obdachlosenheim. © Peter Kneffel/dpa/Symbolbild

Ludwigsvorstadt - Der 45-Jährige machte einen wirren Eindruck. Er lief am Montagabend durch die Stockwerke der Unterkunft in der Schwanthalerstraße und drohte damit, seine Mitbewohner abzustechen. Der Mann war in der Vergangenheit schon öfter ausgerastet. Er ist polizeibekannt wegen Schlägereien und Drogenvergehen. Zudem hat er auch schon einen Polizeibeamten angegriffen.

25 Streifenwagen bei Polizeieinsatz

Gegen 22 Uhr verständigten die Heimbewohner den Notruf. 25 Streifenwagen mit mehr als 50 Beamten rückten an. Sie umstellten das Gebäude. Mit Schutzkleidung durchsuchten die Polizisten anschließend die Stockwerke nach dem 45-Jährigen. "Der Mann machte einen psychisch labilen Eindruck", sagte ein Polizeisprecher gestern, "ließ sich dann aber widerstandslos festnehmen."

Lesen Sie auch

Das Messer hatte der Mann nicht dabei. Die Beamten fanden es in seinem Zimmer. Warum der Mann am Montagabend ausrastete ist, ist bisher noch nicht endgültig geklärt. Möglicherweise hatte er sich kurz zuvor mit einem anderen Heimbewohner darüber gestritten, wer als nächster ins Badezimmer darf. Gegen den 45-Jährigen wurde ein Haftbefehl beantragt. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
4 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare