Engel auf Pasinger Bürgerzentrum absturzgefährdet

In Pasing hat die Feuerwehr eine Engelsfigur vom Dach des Bürgerzentrums abnehmen müssen. Das Kunstwerk drohte abzustürzen.
| rah
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
5  Kommentare Artikel empfehlen
Der Engel auf dem Dach des Pasinger Bürgerzentrums drohte abzustürzen.
Der Engel auf dem Dach des Pasinger Bürgerzentrums drohte abzustürzen. © Berufsfeuerwehr München

Pasing - Die Befestigung der Statue auf dem Dach des Pasinger Bürgerzentrums hatte sich gelöst. Die Figur war nach Angaben der Feuerwehr nur noch an einer einzigen Schraube fixiert. Der Engel drohte abzustürzen, als eine Passantin am Freitagabend die Schieflage des Himmelsboten bemerkte und die Feuerwehr alarmierte. Der Engel gehört zu einem Kunstprojekt.

Engel drohte vom Dach des Bürgerzentrums abzustürzen

Mit einer Drehleiter holte die Feuerwehr den Engel vom Dach.
Mit einer Drehleiter holte die Feuerwehr den Engel vom Dach. © Berufsfeuerwehr München

Mit einer Drehleiter gelangen die Einsatzkräfte aufs Dach des Bürgerzentrums. Die Helfer sicherte den Engel. Anschließend schwebte der Himmelsbote am Korb der Drehleiter sicher zu Boden.

Lesen Sie auch

Die etwa zwei Meter hohe Engelsfigur des tschechischen Künstlers Jirí David hat einen weißen Körper und anstelle des Kopfs eine schwarze Box. Der Engel ist Teil des Kunstprojekts "Impulse" der "Initiative Kunst München". Das Projekt stellt in Zusammenarbeit mit dem tschechischen Kulturzentrum in Pasing Kunst im öffentlichen Raum aus. Das Projekt endete gestern am 1. August.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 5  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
5 Kommentare
Artikel kommentieren