Eine grüne BA-Chefin für Neuhausen-Nymphenburg

Die Grüne Anna Hanusch ist die neue Vorsitzende des Bezirksausschusses Neuhausen-Nymphenburg.
| lj
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Anna Hanusch ist jetzt auch BA-Chefin.
dpa/ho Anna Hanusch ist jetzt auch BA-Chefin.

Die Grüne Anna Hanusch ist die neue Vorsitzende des Bezirksausschusses Neuhausen-Nymphenburg.

Neuhausen - Im März wurde die 38-jährige Architektin neu für die Grünen in den Stadtrat gewählt, Anfang Mai vereidigt – und jetzt ist Anna Hanusch auch die Vorsitzende des Bezirksausschusses (BA) Neuhausen-Nymphenburg.

Der Münchner Grünen-Chef Sebastian Weisenburger freut sich darüber und lobt Anna Hanusch: „Mit ihrer ruhigen, ausgleichenden Persönlichkeit und ihrem an sachlichen Lösungen orientierten Politikstil wird sie die vielfältigen Probleme des Stadtviertels anpacken und die Bürgerinnen und Bürger immer an der Diskussion beteiligen. Gerade die Debatte um die Landshuter Allee kann diese Qualitäten gut gebrauchen.“ 

Die Fraktionsvorsitzende im Rathaus Gülseren Demirel sieht den Stadtrat "durch diese Wahl gestärkt". Die detaillierten Kenntnisse der Bezirksausschüsse über viele Probleme vor Ort seien auch für den Stadtrat unverzichtbar. "Da ist es natürlich ein großer Vorteil, wenn zukünftig in Anna Hanusch sogar eine BA-Vorsitzende direkt im Stadtrat Rede- und Antragsrecht hat.“

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren