Einbruch in Münchner Baureferat: Tausende Euro Schaden

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in das Gebäude des Münchner Baureferats eingebrochen. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Gebäude des Baureferats in der Blumenstraße. (Archivbild)
GoogleStreetview Das Gebäude des Baureferats in der Blumenstraße. (Archivbild)

Altstadt - Der Einbruch in das Gebäude des Referats für Stadtplanung und Bauordnung in der Blumenstraße muss sich laut Polizei zwischen Freitagabend (17.45 Uhr) und Montagmorgen (6.35 Uhr) ereignet haben.

In diesem Zeitraum verschaffte sich ein oder mehrere unbekannte Täter Zutritt zum Gebäude. Der oder die Einbrecher brachen im Inneren mehrere Türen auf und durchsuchten mehrere Büros. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Das Kommissariat 52 hat die Ermittlungen übernommen.


Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch: Wegen Fußball - Student an der Uni fast von U-Bahn erfasst

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren