Beschädigte Gasleitung sorgt für Großeinsatz der Polizei

Am Mittwoch ist es auf einer Baustelle in der Erhardtstraße zu einem größeren Polizeieinsatz gekommen. Bauarbeiter hatten eine freiliegende Gasleitung beschädigt, für kurze Zeit brannte es sogar.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
ÖDP-Stadtrat Johann Sauerer vermutet, dass sich Konfliktsituationen zwischen Radlern und Füßgängern an der Laimer Unterführung mit der Baustelle verschärfen werden.
Lino Mirgeler/dpa ÖDP-Stadtrat Johann Sauerer vermutet, dass sich Konfliktsituationen zwischen Radlern und Füßgängern an der Laimer Unterführung mit der Baustelle verschärfen werden.

Isarvorstadt - Eine freiliegende Gasleitung hat am Mittwochvormittag für einen größeren Polizei- und Feuerwehreinsatz in der Isarvorstadt gesorgt.

Wie die Polizei berichtet, wurde dem Notruf gegen 9 Uhr mitgeteilt, dass eine Gasleitung auf einer Baustelle in der Erhardtstraße bei Wartungsarbeiten beschädigt worden sei. Nach einem Funkenschlag hatte sich das austretende Gas sogar entzündet, Bauarbeiter konnten das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr allerdings schon löschen. Dennoch entstand ein minimaler Brandschaden im Eingangsbereich der Baustelle, Personen wurden nicht verletzt.

Ein Käfig als Brücke am Deutschen Museum

Betrieb auf Baustelle eingestellt

Nach Rücksprache mit der Gaswache der Landeshauptstadt München wurde die beschädigte Gasleitung abgestellt, zudem wurde der Betrieb auf der Baustelle eingestellt. Eine Räumung der Nachbaranwesen war nach Rücksprache mit der Feuerwehr und den Vertretern der Stadtwerke München (SWM) nicht notwendig.

Die Polizei sperrte den Bereich zwischen der Reichenbach- und Corneliusbrücke für die Dauer der Sicherungs- und Reparaturdienste großräumig ab. Gegen 10.30 Uhr hoben die Einsatzkräfte die Sperrung wieder auf. Die weiteren Ermittlungen zur Ursache des Gasaustritts werden durch das Kommissariat 13, unter anderem zuständig für Brandvorfälle, geführt.

Lesen Sie auch: Passantin bei Baustellenunfall im Westend verletzt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren