Ausstellung im Stadtmuseum: Bier-Stadt München

Das Stadtmuseum zeigt ab Freitag die Ausstellung Bier.Macht.München: Anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern setzt das Stadtmuseu
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wahrzeichen am Marsfeld: die Hochtanks der Spatenbrauerei.
Westendstudios Wahrzeichen am Marsfeld: die Hochtanks der Spatenbrauerei.

Das Stadtmuseum zeigt ab Freitag die Ausstellung Bier.Macht.München: Anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern setzt das Stadtmuseum eigene Schwerpunkte.

Die Ausstellung präsentiert dabei einen neuen Blick auf die bedeutende Geschichte der Bierbrauerei und des Bierkonsums bis zur Gegenwart. Am Beispiel der Entwicklung der Brauereien wird die im internationalen Vergleich späte Industrialisierung Münchens seit 1850 gezeigt.

Gott ermalzs! - Söder zapft Hofbräu-Jubiläumsbier an

Die Ausstellung zeigt auf einer Fläche von 800 Quadratmetern zirka 700 Exponate. Darüber hinaus gibt es ein umfassendes Rahmenprogramm und einen Katalog. Eintritt: 7/erm. 3,50 €.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren