Ausgeflogen! Münchner Feuerwehr bringt Camilla ihren Charles zurück

In Thalkirchen fliegt Camilla ihrem Charles davon. Doch die Feuerwehr kann eine "royale" Krise verhindern und vereint das Paar wieder.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Flog ihrem Charles davon: Papageiendame Camilla.
Flog ihrem Charles davon: Papageiendame Camilla. © Berufsfeuerwehr München

Thalkirchen - Ein fast schon "königlicher" Einsatz für die Münchner Feuerwehr: Die Einsatzkräfte sind am Mittwoch wegen Charles und Camilla ausgerückt. Was nach einem royalen Beziehungsdrama klingt, war für die Feuerwehr ein tierischer Einsatz. 

Wie die Feuerwehr München berichtet, war am Dienstagabend die Papageiendame Camilla in Thalkirchen entflogen. Camillas Besitzerin meldete dann am Mittwoch, dass ihr Vogel aus der Wohnung verschwunden war. 

Lesen Sie auch

Eine Anwohnerin entdeckte am Mittwochnachmittag die Gelbbrustaradame am Pullacher Platz. Die gerufene Feuerwehr konnte Papagei Camilla dann mit einem Kescher einfangen und ihrer Besitzerin wohlbehalten zurückbringen. Zuhause wartete schon ihr tierischer Partner Charles, ebenfalls ein Papagei. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren